Windows XP für Athlon 64

Die 64-Bit-Versionen von Windows für den Athlon 64 und Opteron sollen gegen Jahresende ausgeliefert werden

Die französischen Web-Site x86-secret.com hat eine aktuelle AMD-Roadmap (June 2003) veröffentlicht, die nicht nur Informationen über den bisher für September erwarteten neuen Prozessor Athlon 64 enthält. Hinsichtlich der Betriebssystem-Unterstützung verrät die Roadmap ebenfalls interessante Details.

Demnach plant Microsoft für Windows Server 2003 mit dem ersten Service Pack die gleichzeitige Auslieferung einer 64-Bit-Version für die AMD-Prozessoren. Derzeit steht Windows Server 2003 für die AMD-Architektur bereits als Beta-Version zur Verfügung. Im dritten Quartal soll dann ein so genannter Relaease Candidate erscheinen. Zum Jahreswechsel, so der jetzige Fahrplan, ist die Entwicklung der 64-Bit-Version abgeschlossen. Eine XP-Variante für den Athlon 64 ist für diesen Zeitpunkt ebenfalls vorgesehen.

Für den im April vorgestellten Serverprozessor Opteron steht derzeit lediglich eine Linux-Version von Suse zur Verfügung, die die besonderen 64-Bit-Eigenschaften der CPU nutzt. Zwar liefern die AMD-Prozessoren Opteron und Athlon 64 auch im 32-Bit-Modus gute Performance. Mit einem 64-Bit-Betriebssystem soll die Leistung allerdings bis zu 25 Prozent höher liegen.

Unter Androhung von straf- und zivilrechtlichen Konsequenzen seitens AMD wurde die Roadmap inzwischen vom Betreiber der Site entfernt.

Themenseiten: Hardware

Fanden Sie diesen Artikel nützlich?
Content Loading ...
Whitepaper

ZDNet für mobile Geräte
ZDNet-App für Android herunterladen Lesen Sie ZDNet-Artikel in Google Currents ZDNet-App für iOS

Artikel empfehlen:

Neueste Kommentare 

Noch keine Kommentare zu Windows XP für Athlon 64

Kommentar hinzufügen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *