Polizei: Handy am Steuer gefährlicher als Alkohol

Telefonierer fallen angeblich durch Kleine Geschwindigkeitsunterschiede und "etwas unentschlossene" Fahrweise auf

Autofahrer, die während der Fahrt mit dem Handy telefonieren, riskieren der dänischen Polizei zufolge eher einen Unfall als Betrunkene. „Sie können das sehen, wenn Sie hinter jemandem herfahren, der mit einem Handy telefoniert“, sagte Dreyer Holt von der Kopenhagener Polizei dem dänischen Rundfunksender DR.

Kleine Geschwindigkeitsunterschiede, die fehlende Beachtung von Verkehrsschildern und eine „etwas unentschlossene“ Fahrweise seien die Merkmale eines mobil telefonierenden Autofahrers. Statistiken zufolge gehen sieben von zehn Verkehrsunfällen mit Todesfolge auf Ablenkung zurück.

Das Handy spiele dabei eine große Rolle, sagte Rene La Cour Sell vom Rat für die Verbesserung der Straßensicherheit. Der Rat will im Herbst eine Aufklärungskampagne über die Gefahr der Nutzung von Mobiltelefonen am Steuer starten. Im vergangenen Jahr starben in Dänemark 132 Menschen im Straßenverkehr. Mit 9300 bei Verkehrsunfällen Verletzten führt Dänemark unter den nordischen Ländern die Statistik an.

Themenseiten: Business, Telekommunikation

Fanden Sie diesen Artikel nützlich?
Content Loading ...
Whitepaper

ZDNet für mobile Geräte
ZDNet-App für Android herunterladen Lesen Sie ZDNet-Artikel in Google Currents ZDNet-App für iOS

Artikel empfehlen:

Neueste Kommentare 

4 Kommentare zu Polizei: Handy am Steuer gefährlicher als Alkohol

Kommentar hinzufügen
  • Am 23. Juni 2003 um 20:36 von Im-Auto-Handy-Ausschalter

    Ich höre sie schon …
    … die "Ich-lasse-mir-meine-Freiheit-nicht-nehmen-Besserwisser"

  • Am 24. Juni 2003 um 9:31 von auch-ein-nicht-am-steuer-telefonierer

    Der Vergleich ist purer Schwachsinn,…
    denn Alkohol am Steuer soll ja auch für die über Häfte aller tötlichen Unfälle veranwortlich sein. Was kann da noch schlimmer sein?

  • Am 24. Juni 2003 um 21:48 von Nüchterner-Nicht-Telefonierer

    Noch schlimmer …
    … sind betrunkene Telefonierer ;-)

  • Am 25. Juni 2003 um 15:20 von BT

    Logisch
    die Dänen sind den Alkoholpegel seid Jahrtausenden gewöhnt aber das Handy nicht…..

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *