Preisradar: Farb-Laserdrucker unter 1000 Euro

Bis zu 40 Prozent Preisunterschied bei der ZDNet-Redaktionsempfehlung von QMS Minolta

Bisher stehen in vielen Büros zwei Drucker: Ein Laserdrucker für die täglichen Ausdrucke und ein Farb-Tintenstrahldrucker für die bunten Präsentationen. Doch damit kann bald Schluss sein, denn fast alle Hersteller haben nun erste Farb-Laserdrucker unter 1000 Euro präsentiert. Der Clou: Bei den Geräten von Epson und HP entdeckten wir Preisunterschiede von 30 Prozent und beim QMS Minolta Magicolor 2300 sogar satte 42 Prozent Differenz zwischen den Shops.

Die neuen kleinen Farb-Laser drucken natürlich nur DIN A4 Papier, aber wie oft braucht man schon Ausdrucke auf größerem Papier? Zwar sind Tintenstrahldrucker günstig im Einkauf, aber die Tintenpatronen sind später recht teuer und für einen sauberen Ausdruck muss hochwertiges Papier in den Schacht. Laserdrucker sind da unkomplizierter und drucken auf jeder Art von weißem Papier in gleichbleibender Qualität.

Im ZDNet Bereich Produkte & Tests finden Sie stets aktuelle Drucker-Tests. Zwei der hier im Preis verglichenen vier Drucker waren schon im ZDNet-Testlabor: Der HP Color LaserJet 1500/1500L und der QMS Minolta Magicolor 2300DL. Im ZDNet Download-Bereich können Sie nützliche Drucker-Utilities kostenlos und in voller Bandbreite herunterladen.

Aktuelle Preise für Laserdrucker finden Sie mit der Echtzeit-Preissuche bei ZDNet Shopping.

Übersicht Farb-Laserdrucker unter 1000 Euro (Preise in Euro)

  EPSON AcuLaser C900 HP Color LaserJet 1500L Lexmark C720 QMS Minolta Magicolor 2300W
Alternate 899
Amazon 949
Avitos 815 999 859
BP Express 719 739
BIT Info 899 799 1090 769
Computeruniverse 729 999 825
Conrad.de 799
Cyberport 719 998 998
Digitalo 913 899
E-Digicam 718 782 984 727
Hardware 55 742 1050 974
Mindfactory 685
Mix Computer 900
Primus Online 815 999 895

(Tagespreise, gerundet. Änderungen und Irrtümer vorbehalten)

Fanden Sie diesen Artikel nützlich?
Content Loading ...
Whitepaper

ZDNet für mobile Geräte
ZDNet-App für Android herunterladen Lesen Sie ZDNet-Artikel in Google Currents ZDNet-App für iOS

Artikel empfehlen:

Neueste Kommentare 

1 Kommentar zu Preisradar: Farb-Laserdrucker unter 1000 Euro

Kommentar hinzufügen
  • Am 12. Mai 2003 um 18:08 von Kleiv Nürnberg

    OKI Farblaser schneller als alle zusammen
    Warum wurde denn eigentlich der OKI Farblaser 5100N nicht mit getestet?<br />
    <br />
    Durch sein 1 Pass-Druckverfahren druckt er ca. 4 mal schneller als die vorgestellte Konkurrenz und kostet auch nur um die 1000 €?<br />
    <br />
    Ich bin sehr zufrieden mit dem Gerät.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *