Rufnummernsuche per PDA

Das Örtliche startet mobilen Service mit Lageplan und Routenplaner

Ab sofort können Besitzer eines PDAs Telefonnummern und Adressen auch mobil abfragen: Das Örtliche hat unter www.pda.dasoertliche.de für Besitzer von Personal Digital Assistents eine eigene Site geschaffen. Wie beim Web-Formular müssen Suchwort und Ort eingeben werden.

Ebenso wie in der Internet-Anwendung könne in der PDA-Anwendung zwischen einer Schnell- und Detailsuche gewählt werden sowie eine Route zum gefundenen Teilnehmer oder ein Stadtplanausschnitt der gefundenen Adresse angezeigt werden. Um den Service nutzen zu können, muss der PDA-Besitzer mit seinem Handheld online gehen können.

Auch eine Importfunktion für die Übernahme von Daten in das Adressbuch des PDA soll vorhanden sein. Der Datenbestand umfasst wie im Web bundesweit mehr als 35 Millionen Rufnummern und Adressen.

Lageplan und Nummern für PDAs (Screenshot: ZDNet)
Lageplan und Nummern für PDAs (Screenshot: ZDNet)

Themenseiten: Hardware, Telekommunikation

Fanden Sie diesen Artikel nützlich?
Content Loading ...
Whitepaper

ZDNet für mobile Geräte
ZDNet-App für Android herunterladen Lesen Sie ZDNet-Artikel in Google Currents ZDNet-App für iOS

Artikel empfehlen:

Neueste Kommentare 

Noch keine Kommentare zu Rufnummernsuche per PDA

Kommentar hinzufügen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *