Dell stellt Latitude D500 vor

Centrino-Notebook für kleine und mittlere Unternehmen und Bildungseinrichtungen

Mit dem Latitude D500 hat Dell (Börse Frankfurt: DLC) das dritte Mitglied der kürzlich vorgestellten Latitude D-Notebookfamilie auf den Markt gebracht. Es ist mit einem Intel (Börse Frankfurt: INL) Pentium M-Prozessor und Dualband-Antennen für Wireless LAN ausgestattet.

Dell sieht als Einsatzgebiet kleine und mittlere Unternehmen und Bildungseinrichtungen. An Ausstattung bietet der Laptop: Einen bis zu 1,6 GHz getakteten Pentium M, Intel-Chipsatz 855GM mit integrierter Grafiklösung und Intel Pro 2100 Wireless-Karte (für IEEE 802.11b). Wahlweise können Anwender ihr Latitude D500 auch mit den Wireless-Lösungen Dell Truemobile 1300 (für IEEE 802.11b/g) oder Dell Truemobile 1400 (für IEEE 802.11a/b/g) ausrüsten und dann drahtlos mit elf beziehungsweise 54 MBit/s online gehen. Optional erhältlich ist auch eine Dell Truemobile 300-Bluetooth-Karte. Das Latitude D500 kann alle Docking-Stationen, Module und Netzteile der D-Familie nutzen, auf Wunsch wird ein D/View-Notebook-Ständer mitgeliefert.

Das Latitude D500 ist ab 1623 Euro erhältlich. In diesem Centrino-Notebook sind dann enthalten: ein Pentium M mit 1,3 GHz, der Intel-Chipsatz 855GM, Intel Pro Wireless LAN-Karte (IEEE 802.11b) 10/100-Netzwerkanschluss und ein 56K V.92-Modem. Hinzu kommen 128 MByte DDR RAM (erweiterbar bis 1 GByte), ein 14,1 Zoll-XGA TFT-Display mit 1024 x 768 Pixeln, eine 20 GByte-Festplatte, ein 24-fach CD-Rom-Laufwerk, zwei USB 2.0-Schnittstellen, ein S-Video Out-Port, ein Lithium-Ionen Akku und Windows XP Professional.

Themenseiten: Hardware

Fanden Sie diesen Artikel nützlich?
Content Loading ...
Whitepaper

ZDNet für mobile Geräte
ZDNet-App für Android herunterladen Lesen Sie ZDNet-Artikel in Google Currents ZDNet-App für iOS

Artikel empfehlen:

Neueste Kommentare 

Noch keine Kommentare zu Dell stellt Latitude D500 vor

Kommentar hinzufügen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *