Dell stellt Inspiron 500m-Notebook vor

Mit Pentium M-Prozessor, Intel-Chipsatz 855GM und Wireless LAN-Karte Truemobile 1183

Dell (Börse Frankfurt: DLC) hat mit dem Inspiron 500m ein neues Notebook im Angebot. Es kommt mit einem Pentium M-Prozessor, dem Intel-Chipsatz 855GM und der Wireless LAN-Karte Dell Truemobile 1183, die den IEEE 802.11 b/g-Standard unterstützt. Es bringt 2,3 Kilogramm auf die Waage und ist 33 Millimeter dünn. Die Akkulaufzeit soll bei bis zu vier Stunden liegen.

Integriert ist eine Intel (Börse Frankfurt: INL) Extreme-Grafiklösung mit bis zu 64 MByte RAM. Wahlweise zur Truemobile 1183 können Anwender das Notebook mit der Wireless LAN-Karte Intel Pro 2100 (für IEEE 802.11b mit 11 MBit/s) ausstatten. Optional stehe außerdem ein internes Bluetooth-Modul zur Verfügung.

Das Notebook kostet 1629 Euro und enthält dann: einen Pentium M-Prozessor mit 1,3 GHz, ein 14,1-Zoll-Display mit 1024 x 768 Pixeln, eine integrierte Intel Extreme Graphics mit bis zu 64 MByte Shared RAM und 256 MByte DDR RAM mit 266 MHz. Hinzu kommen eine 30 GByte-Festplatte, ein DVD-ROM-Laufwerk, ein Modem, ein 10/100-Netzwerk-Anschluß, zwei USB 2.0-Schnittstellen, S-VHS TV Out, eine Truemobile 1183 Wireless LAN-Karte, ein Litium-Ionen-Akku, Windows XP Home und Works 7.0. Ebenfalls im Preis inbegriffen sind der rund um die Uhr verfügbare technische Online- und Telefon-Support und ein Jahr europaweiter Abhol- und Reparatur-Service.

Kontakt: Dell, Tel.: 06103/9710 (günstigsten Tarif anzeigen)

Themenseiten: Hardware

Fanden Sie diesen Artikel nützlich?
Content Loading ...
Whitepaper

ZDNet für mobile Geräte
ZDNet-App für Android herunterladen Lesen Sie ZDNet-Artikel in Google Currents ZDNet-App für iOS

Artikel empfehlen:

Neueste Kommentare 

Noch keine Kommentare zu Dell stellt Inspiron 500m-Notebook vor

Kommentar hinzufügen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *