Vobis: Notebooks bei Doppelkauf billiger

Power 1500+ XI kommt ohne Windows

Vobis gewährt Käufern seines neuesten Notebooks einen Rabatt – allerdings nur, wenn mindestens zwei mobile Rechner gekauft werden. Das Modell Vobis Power 1500+ XI kostet eigentlich 849 Euro. Wenn sich zwei Käufer zusammentun, ist es für jeweils 799 Euro zu haben. Der Einzelpreis liegt also um 50 Euro oder knapp sechs Prozent unter dem ursprünglichen Preis.

Allerdings müssen die Sparfüchse auf ein benutzerfreundliches Betriebssystem verzichten: Die mobilen Rechner haben nur IBM PC DOS 7 an Bord. Vobis hat damit Kunden im Visier, die bereits im Besitz eines Original Betriebssystems sind. Der Händler hat außerdem einen mobilen Athlon XP 1500+, 20 GByte Festplatte, 256 MByte Arbeitsspeicher und DVD/CD-RW Combo-Laufwerk eingebaut. Der Bildschirm hat eine Diagonale von 14,1 Zoll.

3D Grafikchip, Sound-System, Lithium–Ionen-Akku sowie ein Modem- und Netzwerkanschluss gehören ebenfalls zur Standard-Konfiguration. An Anschlüssen stehen dem User unter anderem zwei USB, Firewire, parallel, seriell, PS/2, VGA, Kopfhörer, Mikrofon und ein PC Card Steckplatz 1x Typ II zur Verfügung. Vobis gewährt 24 Monate Garantie mit Pick-Up und Return Service.

Themenseiten: Hardware

Fanden Sie diesen Artikel nützlich?
Content Loading ...
Whitepaper

ZDNet für mobile Geräte
ZDNet-App für Android herunterladen Lesen Sie ZDNet-Artikel in Google Currents ZDNet-App für iOS

Artikel empfehlen:

Neueste Kommentare 

Noch keine Kommentare zu Vobis: Notebooks bei Doppelkauf billiger

Kommentar hinzufügen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *