Neuer externer Iomega-Brenner: 52x24x52x

CD-RW-Laufwerk kommt mit Hotburn Pro

Iomega hat ein neues externes CD-RW-Laufwerk auf den Markt gebracht. Das 52x24x52 USB 2.0-Laufwerk kommt mit der Brenn-Software Hotburn Pro sowie Buffer-Underrun-Schutz und kostet 199 Euro, so die Iomega-Managerin Ulrike Tegtmeier.

Mit einer Leistung von 52x24x52x (maximale Schreib-, Überschreib- und Lesegeschwindigkeit) brenne das Laufwerk eine 60 Minuten-CD in weniger als drei Minuten. Die Software Hotburn Pro (für PC) und Hotburn (für Mac) brennt eine CDs in zwei Schritten. Die Pro-Version setzt auf der Basis-CD-RW-Unterstützung von Windows XP auf und liefert Drag-&-Drop, eine integrierte Konsolenschnittstelle, integrierte Kopier- und Imaging-Funktionen, Compilation-Erstellung, Jewel Case und einen Cover-Editor. Weitere Features: graphischer Audio-Layout-Editor, Pop-, Click- und Hiss-Filter, Erstellung von bootfähigen CDs, Dateimanager für das Dateisystem und Multi-Session-Optionen. Im Software-Paket stecken außerdem Adobes Activeshare (nur PC) und die Musicmatch Jukebox.

Das Laufwerk ist kompatibel mit Windows 98SE/2000/Me/XP und Mac OS 8.6, 9.0.4, 9.1 auf dem Power Macintosh G4 oder G3 (nur blauer und weißer G3) oder iMac mit eingebauter USB 1.1-Verbindung.

Themenseiten: Hardware

Fanden Sie diesen Artikel nützlich?
Content Loading ...
Whitepaper

ZDNet für mobile Geräte
ZDNet-App für Android herunterladen Lesen Sie ZDNet-Artikel in Google Currents ZDNet-App für iOS

Artikel empfehlen:

Neueste Kommentare 

2 Kommentare zu Neuer externer Iomega-Brenner: 52x24x52x

Kommentar hinzufügen
  • Am 13. Juni 2004 um 14:01 von Peter

    am iMac mit USB 1.1 nicht !!!
    mit meinem iMac G3 und USB 1.1 funktioniert die mitgelieferte Hotburn Software nur sehr bedingt bis gar nicht. Andere Software wie Discribe o. ä. erkennen den Iomega-Brenner nicht. Iomega-Kundendienst konnte nicht helfen. Super, Iomega, weiter so !!!

    • Am 18. November 2004 um 14:01 von Anja

      AW: am iMac mit USB 1.1 nicht !!!
      ja, über diesem problem sitze ich auch gerade. hab denselben brenner gekauft imomega 52x24x52 und ich krieg ihn nicht zum laufen. der imac erkennt den brenner nicht.

      jemand ne idee?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *