Dell kündigt „Superstar-PC“ mit DVD-Brenner an

Rechner mit 120 GByte Festplatte und 512 MByte RAM kostet 1199 Euro

Dell (Börse Frankfurt: DLC) springt zum zweiten Mal seit November auf den Discounterzug auf und versucht mit einem „Superstar-PC“ eine Antwort auf den „Volks-PC“ von Plus sowie die kommenden Computer von Aldi, Norma und Lidl zu bieten. Die Sonder-Edition des Dimension 4550 kommt wie der Lidl-PC mit DVD-Brenner und wird für 1199 Euro inklusive Versand angeboten.

Eingebaut ist die ATI Radeon 9700TX-Grafikkarte, die Creative Labs Audigy 2-Soundkarte und ein vierfach DVD+R/+RW-Laufwerk. Erhältlich ist der PC laut Dell bis zum 26. März. Zur Ausstattung des PCs zählen außerdem ein Intel Pentium 4-Prozessor mit 2,53 GHz, 512 MByte Arbeitsspeicher, eine 120 GByte fassende Festplatte mit 7200 Umdrehungen pro Minute sowie ein integrierter Netzwerkanschluss.

Als Betriebssystem ist Windows XP Home vorinstalliert, außerdem sind MS Works 7.0, Tastatur und Maus dabei. Im Preis inbegriffen sind Telefon- und Online-Support sowie ein Jahr Abhol- und Reparatur-Service.

Lidl hat ab dem 19. März wieder einen Discount-PC im Angebot, der Norma-Rechner ist ab 31. März für 999 Euro zu haben. Allerdings ist bei diesem Modell kein DVD-Brenner dabei. Der neue Aldi-PC wird ebenfalls für die letzte Märzwoche erwartet.

Kontakt: Dell, Tel.: 06103/9710 (günstigsten Tarif anzeigen)

Themenseiten: Hardware

Fanden Sie diesen Artikel nützlich?
Content Loading ...
Whitepaper

ZDNet für mobile Geräte
ZDNet-App für Android herunterladen Lesen Sie ZDNet-Artikel in Google Currents ZDNet-App für iOS

Artikel empfehlen:

Neueste Kommentare 

1 Kommentar zu Dell kündigt „Superstar-PC“ mit DVD-Brenner an

Kommentar hinzufügen
  • Am 27. März 2003 um 19:33 von Walter Hoffmann

    Dell-Onlinekauf
    Der Rechner ist gut und kann auch noch<br />
    Online aufgerüstet werden.<br />
    Personen die auf einen Support angewiesen sind (nach meiner Erfahrung)sollen die Finger davon lassen.<br />
    Ich werde nie mehr bei Dell einen Computer kaufen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *