CeBIT 2003: Axis präsentiert Panorama-Cam

Unternehmen können dank 180 Grad-Winkel große Flächen überwachen

Axis präsentiert auf der CeBIT (12. bis 19. März 2003) mit „Panorama PTZ“ eine Kameralösung für kleine und mittelständische Unternehmen. Die Netzwerk- Videolösung zur Sicherheitsüberwachung verfügt laut dem Hersteller über einen Blickwinkel von 180 Grad und biete darüber hinaus eine zeitgleiche Darstellung verschiedener Bildausschnitte. Damit ist das Modell, das auf Stand G34 in Halle 15 zu sehen ist, vor allem als Kameralösung für die Raum-, Gebäude- und Geländeüberwachung konzipiert.

Das PTZ im Namen des Produkts steht für Pan-Tilt-Zoom. Die Lösung besteht aus zwei Netzwerkkameras und einem Spezialstativ, auf dem die Kameras in einem bestimmten Winkel zueinander angebracht sind. Die Kameras verfügen laut Axis über Weitwinkelobjektive sowie eingebettete Systemsoftware, mit der die Bilder der beiden Kameras so zusammengesetzt werden, dass ein Blickfeld von 180 Grad entsteht.

Sämtliche Funktionen könnten per Web-Browser überwacht und gesteuert werden. Laut dem Hersteller ist die Panorama PTZ die einzige Lösung auf dem Markt, bei der mehrere, über Software verbundene Kameras eingesetzt werden, um das Schwenken, Neigen und Vergrößern innerhalb einer Panorama-Ansicht zu simulieren. Außerdem könnten sich mehrere User unabhängig voneinander zeitgleich verschiedene Bildausschnitte ansehen. Dabei würden beide Kameras immer das Vollbild übertragen, auch wenn sich ein Benutzer einen bestimmten Teilbereich vergrößert. Ab April 2003 steht die Lösung zum Verkauf bereit, ein Preis steht indes noch nicht fest.

Themenseiten: CeBIT, Messe

Fanden Sie diesen Artikel nützlich?
Content Loading ...
Whitepaper

ZDNet für mobile Geräte
ZDNet-App für Android herunterladen Lesen Sie ZDNet-Artikel in Google Currents ZDNet-App für iOS

Artikel empfehlen:

Neueste Kommentare 

Noch keine Kommentare zu CeBIT 2003: Axis präsentiert Panorama-Cam

Kommentar hinzufügen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *