Neue Sammelklagen gegen Deutsche Telekom

Bericht: Wiesbadener Anwaltskanzlei feilt an Prospekthaftungsklage

Die Vorwürfe um angeblich verschwiegene Milliarden-Risiken beim dritten Börsengang der Deutschen Telekom (Börse Frankfurt: DTE) werden in der neuen Woche voraussichtlich zu einer weiteren Sammelklage führen. Nach einem Bericht der „Welt am Sonntag“ bereitet die Wiesbadener Anwaltskanzlei Doerr Kühn Plück & Thoeren eine Prospekthaftungsklage vor.

„Mehr als 200 T-Aktionäre werden sich dieser Klage anschließen“, sagte Rechtsanwalt Ralf Plück. Hintergrund der Klage ist die Frage, ob die Aktionäre beim dritten Börsengang der Telekom im Jahr 2000 ausreichend über die Risiken der Aktie informiert wurden. Insbesondere der Kauf des britischen Mobilfunkunternehmens One2One ist dabei in die Kritik geraten.

Wegen angeblich falscher Angaben im Börsenprospekt könnte es auch zu neuen Klagen in den USA zukommen. „Ich rechne mit einer neuen Klage“, sagte der Münchner Rechtsanwalt Michael Witti dem „Tagesspiegel am Sonntag“. Die Vorwürfe könnten „höchstgefährlich für die Telekom“ werden.

Ende vergangenen Jahres hatte ein New Yorker Bundesgericht bereits eine Sammelklage von US-Investoren gegen die Deutsche Telekom zugelassen. Auch Rechtsanwalt Andreas Tilp von der Kanzlei Tilp & Kälberer aus Tübingen geht von weiteren Klagen aus. „Das wird nicht allzu billig“, sagte Tilp dem Bericht zufolge. Sollten die bereits in Deutschland angestrengten Klagen Erfolg haben, muss die Telekom in Deutschland mit Schadenersatzforderungen „im niedrigen dreistelligen Millionen-Euro-Bereich“ rechnen, sagte Tilp.

In den USA könnte auf die Telekom ein Vielfaches der in Deutschland drohenden Summe zukommen. Die Stuttgarter Anwaltskanzler Binz & Partner hatte bereits eine Strafanzeige zu möglicherweise überhöhten Aktienoptionsprogrammen für Telekom-Manager eingereicht.

Themenseiten: Telekommunikation

Fanden Sie diesen Artikel nützlich?
Content Loading ...
Whitepaper

ZDNet für mobile Geräte
ZDNet-App für Android herunterladen Lesen Sie ZDNet-Artikel in Google Currents ZDNet-App für iOS

Artikel empfehlen:

Neueste Kommentare 

37 Kommentare zu Neue Sammelklagen gegen Deutsche Telekom

Kommentar hinzufügen
  • Am 17. März 2003 um 21:12 von Gerold Grove

    Klage gegen 3.Tranche der T-Aktie
    Interessant, zumal immer mehr an Unregelmäßigkeiten ruchbar werden. Schade um mein Geld, das ich eingesetzt und verloren habe.<br />
    Könnnen Sie mir bitte die Adresse der die Sammelklage vertretenden Anwälte aus Wiesbaden mitteilen .

  • Am 19. März 2003 um 8:56 von Josef Pachal

    Neue Sammelklagen
    Könnnen Sie mir bitte die Adresse der die Sammelklage vertretenden Anwälte aus Wiesbaden mitteilen .

  • Am 22. März 2003 um 12:04 von Aristoteles Taktikos

    Sammelklage gegen Telekom
    Sehr interessanter Artikel, ich habe durch die 3.Tranche der T-Aktie ca 2800 Euro verloren und einige tausend Euro durch andere Aktien wie QSC und Valor Comp. die mit dem Aktienkurs der Telekom zusammenhängen. Ich würde gerne mit der Anwaltskanzlei Doerr,Kühn,Plück & Thoeren Kontakt aufnehmen. Haben Sie eine Adresse oder eine aktuelle Telefonnummer der Kanzlei? Die 0611/372015 ist nicht mehr aktuell.<br />
    Bitte unter ATaktikos@t-online.de eine kurze E-Mail. Danke!

  • Am 24. März 2003 um 20:21 von boersen_freak

    Sammelklage gegen Deutsche Telekom
    Könnt Ihr mir bitte eine Telefonnummer, Adresse oder e-mail-Adresse der Kanzlei Doerr, Kühn, Plück & Thoeren mitteilen.<br />
    Danke.

  • Am 25. März 2003 um 17:40 von wilhelm hille

    sammelklage telekomm
    auch ich bin der meinung, dass eine sammelklage sinnvoll ist.<br />
    können sie mir bitte die telefonnummer der kanzlei mitteilen.<br />
    danke im voraus<br />
    wilhelm hille

  • Am 25. März 2003 um 18:37 von Günther Morgner

    Sammelklage
    Ich würde auch gerne die Adresse der <br />
    Anwaltskanzlei Doerr Kühn Plück & Thoeren bekommen. Bitte an demogorgon@t-online.de

  • Am 25. März 2003 um 20:21 von Doris Blieske

    Telekom
    Erbitte höflich auch die Addresse der vertretenden Rechtsanwälte.

  • Am 27. März 2003 um 14:20 von Eleonore Marquard

    Sammelklage Telekom
    Ich würde mich der Sammelklage auch gerne anschließen. Hätten Sie eine eMail-Adresse der Rechtsanwälte für mich?

  • Am 3. April 2003 um 20:16 von s.ossenberg

    Sammelklage gegen Telekom
    Ich würde mich ebenfalls über die adressen der anwälte freuen<br />
    mfg,s.ossenberg<br />
    s.ossenberg@web.de

  • Am 8. April 2003 um 20:54 von jürgen Emmert

    Sammelklage T-Aktie
    Ich reihe mich ein in die Schlange der Telekom-Geschädigten und bitte ebenfalls um die Adresse der Anwälte.

  • Am 9. April 2003 um 6:45 von T.Rahm

    Sammelklage
    Könnten Sie mir bitte auch die Adresse der Kanzlei mailen.<br />
    Vielen Dank im voraus.<br />
    <br />
    thomas.rahm@stauder.de

  • Am 20. April 2003 um 15:13 von Gerald Schieweck

    Sammelklage
    Bitte teilen Sie mir die vertretende Anwaltskanzlei aus Wiesbaden mit.

  • Am 21. April 2003 um 15:23 von Andreas Ludwig

    Sammelklage
    Ich möchte mich auch der Sammelklage anschließen. Bitte teilen sie mir die Adresse der Anwaltskanzlei mit an die ich mich wenden kann.

  • Am 22. April 2003 um 12:28 von Christine Sauerwein

    Sammelklage
    Wie kann ich mich der Sammelklage anschließen? Bitte um Tipps zur richtigen Vorgehensweise, an wen muß ich mich wenden, welche Kosten kommen auf mich zu?

  • Am 25. April 2003 um 8:44 von E. Esly

    Sammelklage Telekom:Adresse Anwaltskanzlei
    Kanzlei<br />
    Doerr,Kühn,Plück & thoersen<br />
    Friedrichstraße 6<br />
    65185 Wiesbaden<br />
    Tel.: 0611/33437<br />
    Laut meiner RV (HUK Coburg) muß ich einen Eigenanteil von 102 EUR bezahlen.

  • Am 12. Mai 2003 um 16:54 von Manuel Köhne

    Sammelklage
    Ich habe in den letzten Wochen den Verlauf der Sammelklage verfolgt, jedoch noch keinen Ansprechpartner gefunden. Könnten Sie mir bitte weiterhelfen, wie ich mich als betroffener Aktionär verhalten soll.

  • Am 13. Mai 2003 um 17:06 von Michael Fabry

    Sammelklage gegen Telekom
    Hallo mich würde auch wie vielen andern<br />
    die adresse der Anwaltskanzlei intresieren,oder wie mann mit ihnen in kontakt kommen kann.<br />
    Veilen Dank !!

  • Am 13. Mai 2003 um 20:10 von Eugen Aschenbrenner

    Sammelklage gegen Telekom
    Ich möchte mich gerne der Sammelklage anschließen. Was muß ich tun?

  • Am 13. Mai 2003 um 20:52 von K. Schröder

    Sammelklage gegen Telekom
    Auch ich möchte mich der Klage anschließen. Wie muß ich vorgehen ?

  • Am 13. Mai 2003 um 22:38 von Michael Bühren

    Sammelklage gegen Telekom
    Ich möchte mich ebenfalls der Klage anschliessen. An wen muss ich mich wenden?

  • Am 13. Mai 2003 um 23:02 von Kurt Ellies, Moritzstr. 56 45131 Essen

    3.Tranche der Deutschen Telekom
    Ich würde mich gegebenenfalls auch der<br />
    Klage anschließen. Was müßte ich tun?<br />
    Welche Kosten entstehen mir?

  • Am 14. Mai 2003 um 13:14 von Bernd Leibeling

    &nbsp;Sammelklage gegen Telekom
    Ich möchte mich ebenfalls der Klage anschliessen. An wen muss ich mich wenden?

  • Am 14. Mai 2003 um 21:58 von Peter Russi

    Sammelklage gegen T-Aktie
    Ich bin auch ein Geschädigter, an wen kann ich mich wenden, um bei einer Sammelklage teilzunehmen?

  • Am 15. Mai 2003 um 8:12 von Brendlein Angela

    Sammelklage gegen T- Aktie
    Bin auch Geschädigte. Möchte mich gerne an der Sammelklage anschließen, was muss ich tun?

  • Am 15. Mai 2003 um 18:30 von Andreas Tabaschnik

    Sammelklage gegen D.Telekom
    Das die Anwaltskanzlei Doerr, Kühn, Plück & Thoeren aus Wiesbaden eine Sammelklage einreicht ist sehr gut.<br />
    Gern würde ich mich dieser Sammelklage anschließen. Leider findet man die Anschrift / Telefonnummer der Anwaltskanzlei nirgendwo ?<br />
    <br />
    Können Sie mir helfen ?

  • Am 16. Mai 2003 um 11:36 von Christa Ketzer

    Sammelklage
    es ist einfach nicht zu begreifen, daß die Verursacher der Täuschung von Kleinaktionären noch hohe Summen Abfindung und Pensionen erhalten. Und der Finanzminister Herr Eichel stimmt zu. <br />
    Wir hätten gern die Adresse des Rechtsanwaltbüro, um uns zu beteiligen.<br />
    C.K.

  • Am 18. Mai 2003 um 16:02 von P.Kuhn

    Sammelklage gegen die Dt. Telekom
    Ich möchte mich an der Sammelklage beteiligen.<br />
    Könnnen Sie mir bitte die Adresse der die Sammelklage vertretenden Anwälte aus Wiesbaden mitteilen. Im Voraus vielen Dank !

  • Am 18. Mai 2003 um 16:36 von Frank-Dieter Baier

    Sammelklage gegen Deutsche Telekom
    Auch ich möchte mich der Klage anschliessen. An wen muss ich mich wenden?

  • Am 18. Mai 2003 um 16:37 von Anne Feldbusch

    Sammelklage Telekom
    Ich würde mich der Klage anschließen. Was müßte ich tun? Welche Kosten entstehen mir?

  • Am 18. Mai 2003 um 18:10 von von der Heide

    sammelklage
    ich würde mich gerne an der klage beteiligen, doch durchsuche ich das internet nach einer möglichkeit dies zu tun. bitte schicken sie mir doch die adresse der anwaltskanzlei, auch gegebenenfalls eine e-mail adresse.<br />
    <br />
    vielen dank<br />
    <br />
    von der heide

  • Am 20. Mai 2003 um 16:28 von Gerhard Geishauser

    Sammelklage gegen Dt. Telekom
    Könnten Sie mir bitte die email-address von einem der beiden Kanzleien geben und mir auch mitteilen welche Kosten da auf mich zukommen können.

  • Am 21. Mai 2003 um 14:36 von Poth Patrick

    Klage gegen Dt. Telekom
    Ich brächte bitte die e-mail Adresse der Wiesbadener Kanzlei,da ich mich der Klage anschließen will

  • Am 22. Mai 2003 um 6:22 von Yvonne Schimmer

    Sammelklage
    Möchte mich auch gern an der Sammelklage beteiligen. Ich erbitte Informationen über Adresse + e-Mail der Kanzlei sowie die Höhe der voraussichtlich entstehenden Kosten an: ivy.s@web.de<br />
    <br />
    Danke!

  • Am 22. Mai 2003 um 8:11 von Anton Seitz

    Info über Sammelklage
    Möchte mich an der Sammelklage gegen die Deutsche Telekom beteiligen. Ich erbitte Informationen über die Adresse und E-Mail Adresse der Kanzlei, sowie die anfallenden Kosten. <br />
    <br />
    Danke!

  • Am 22. Mai 2003 um 8:20 von Fred

    Sammelklage T-Aktie: benötige weitere Infos
    Hallo!<br />
    <br />
    Ich benötige, da die Zeit drängt, nähere Informationen, wie bei einer Sammelklage vorzugehen ist.<br />
    <br />
    Vorallem wüßte ich gerne, welche Kosten auf mich zukommen.<br />
    <br />
    Und eine Kontaktadresse der Rechtsanwälte bräuchte ich auch.<br />
    <br />
    Wer kann helfen?<br />
    <br />
    Vielen Dank im voraus,<br />
    <br />
    Fred

  • Am 22. Mai 2003 um 8:39 von WOLFGANG HENKE

    TELEKOMSAMMELKLAGEN
    ICH habe auch 25 Telecomaktien aus der dritten tranche. ICH möchte mich an dwer Sammelklage beteiligen.Bitte Sagen Sie mir, was dass kostet.

  • Am 22. Mai 2003 um 8:54 von oaktree

    Sammelklage Telekom
    Auch ich würde mich evtl. der Klage anschließen. Was muss ich tun? Welche Kosten entstehen ?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *