Hitachi und Cisco mit gemeinsamen Speichernetzwerken

Kompatibilität der Freedom Storage-Systeme und der Produktfamilie MDS 9000

Die Speicherhardware Freedom Storage von Hitachi Data Systems ist ab sofort interoperabel mit Ciscos (Börse Frankfurt: CIS) MDS 9509 Multilayer Director, MDS 9216 Multilayer Fabric Switch und den zugehörigen Modulen. Gerade habe man die Qualifikationsprüfungen im Rahmen der Unternehmensstrategie Truenorth erfolgreich abgeschlossen, teilte Hitachi mit.

Anwender sollen dadurch sowohl von auf Cisco-Produkte als auch auf die Speichernetze von Hitachi zugreifen können. „Jeder Kunde kann somit die für ihn beste Lösung verschiedener Anbieter in seine IT-Infrastruktur integrieren

Themenseiten: Hardware

Fanden Sie diesen Artikel nützlich?
Content Loading ...
Whitepaper

ZDNet für mobile Geräte
ZDNet-App für Android herunterladen Lesen Sie ZDNet-Artikel in Google Currents ZDNet-App für iOS

Artikel empfehlen:

Neueste Kommentare 

Noch keine Kommentare zu Hitachi und Cisco mit gemeinsamen Speichernetzwerken

Kommentar hinzufügen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *