SMC-Router über Tiscali verfügbar

Hardware integriert Router, Switch, Printserver und ADSL-Modem in einem Gerät

SMC Networks vertreibt ab sofort seinen Barricade Router SMC7404BRB T über Tiscali: Wer den DSL-Volumentarif Tiscali DSL 1000 wählt, kann für 245 Euro den Router erwerben. Tiscali wirbt damit, dass mit der Hardware bis zu 253 User gleichzeitig über eine IP ins Netz gehen können – was jedoch bei einem Volumentarif wie dem DSL 1000 nicht ratsam ist.

Der Barricade integriert Router, Switch, Printserver und ADSL-Modem in einem Gerät. Er eignet sich damit sowohl für Heimanwender als auch für kleinere und mittlere Unternehmen. Im ersten Monat ist der Zugang zum Web kostenfrei. Ab dem zweiten Monat beläuft sich die monatliche Grundgebühr auf 9,99 Euro.

Wer mehr als ein GByte pro Monat verbraucht, muss 1,49 Cent extra zahlen – laut Tiscali sogar pro MBit, was pro MByte schon stolze 11,92 Cent ausmacht. Hinzu kommt noch die Grundgebühr für den T-DSL Anschluss der Deutschen Telekom (Börse Frankfurt: DTE). Der Vertrag mit Tiscali kann monatlich gekündigt werden.

Durch die Virtual-Server-Funktion lasse sich hinter dem SMC7404BRB T ein FTP-, Web- oder Email-Server betreiben. Der integrierte Switch des SMC7404BRB T besitze vier 10/100-Ports mit Auto MDI-/MDI-X-Funktion, mit der sich alle Switch-Ports auch als Uplink zu einem weiteren Switch oder Hub nutzen lassen.

Themenseiten: Hardware

Fanden Sie diesen Artikel nützlich?
Content Loading ...
Whitepaper

ZDNet für mobile Geräte
ZDNet-App für Android herunterladen Lesen Sie ZDNet-Artikel in Google Currents ZDNet-App für iOS

Artikel empfehlen:

Neueste Kommentare 

Noch keine Kommentare zu SMC-Router über Tiscali verfügbar

Kommentar hinzufügen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *