Digitaler Videorekorder mit PC-Anschluss

Pinnacle PCTV Deluxe bietet ab sofort USB 2-Unterstützung und direktes Brennen von DVDs für 279 Euro

Pinnacle Systems hat mit dem „PCTV“ Deluxe“ die Nachfolgeversion von seinem Personal Videorekorder (PVR) „Bungee“ angekündigt. Die externe Lösung soll den PC ohne Aufschrauben zum TV-Gerät und intelligenten digitalen Videorekorder verwandeln können.

Die 279 Euro teure Box soll über einen USB 2.0-Anschluss mit dem Rechner verbunden werden. Im inneren des Geräts befinde sich ein Echtzeit MPEG2-De- und Encoder. Mit PCTV Deluxe soll der Anwender, im Unterschied zu herkömmlichen Videorekordern, das laufende TV-Programm anzuhalten und auf Knopfdruck fortzusetzen können, ohne etwas zu verpassen (Live-Pause). Dabei laufe intern die Aufnahme weiter. So werde die aktuelle Fernsehsendung ständig auf der Festplatte zwischengespeichert, sodass auch das Vor- und Zurückspringen oder Überspringen von Szenen, wie etwa bei Werbepausen, per Knopfdruck möglich sei (Time-Shift-Funktion).

Auch individuelle Wiederholungen lassen sich jederzeit vornehmen (Instant Replay), ohne dass einem eine Szene aus der weiterlaufenden Sendung entgeht, verspricht Pinnacle. Die typische Funktion Aufnahmeprogrammierung sei ebenfalls möglich. Die gesamte Steuerung aller Funktionen soll neben der PC-Software auch über die mitgelieferte Fernbedienung möglich sein.

Die aufgenommenen TV-Sendungen sollen sich entweder auf Festplatte speichern oder zur Archivierung direkt aus der Vision-Softwareoberfläche heraus auf DVD oder CD brennen lassen. Neben dem TV-Signal soll auch Videomaterial von Camcordern, DVD-Playern oder Videorekordern auf der Festplatte in Echtzeit im MPEG2-Format gespeichert, abgespielt oder auf DVD, VCD oder S-VCD gebrannt werden können. Dazu seien analoge Cinch-Anschlüsse vorhanden.

Als Mindestvoraussetzung für die Pinnacle PCTV Deluxe nennt der Hersteller einen PC oder Notebook mit Pentium III 700 MHz oder gleichwertigen AMD-Prozessor, 128 MByte RAM, Windows ME, 2000 oder Windows XP, eine DirectX 8-kompatible Grafik- und Soundkarte, einen freien USB 1.1- oder USB 2.0-Anschluss.

Kontakt: Pinnacle Systems, Tel.: 089/502060 (günstigsten Tarif anzeigen)

Themenseiten: Hardware, Software

Fanden Sie diesen Artikel nützlich?
Content Loading ...
Whitepaper

ZDNet für mobile Geräte
ZDNet-App für Android herunterladen Lesen Sie ZDNet-Artikel in Google Currents ZDNet-App für iOS

Artikel empfehlen:

Neueste Kommentare 

Noch keine Kommentare zu Digitaler Videorekorder mit PC-Anschluss

Kommentar hinzufügen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *