Yakumo: Vier Megapixel für 299 Euro

Neue Digicam kommt ohne internen Speicher

Yakumo hat mit der Mega-Image 45 eine Digicam mit vier Megapixel zum Preis von 299 Euro vorgestellt. Das Gerät kommt mit stufenlosem dreifach-Zoom, einen zweifachen digitalen Zoom sowie einem 1,6-Zoll LC Display.

Zur Ausstattung gehören ferner eine Vorkorrektur der automatischen Belichtungsmessung (minus 1,5 bis plus 1,5 in 0,25 EV Schritten), ein automatischer Blitz mit Rotaugenunterdrückung und ein Selbstauslöser. Die Kamera verfügt über keinen internen Speicher, die Bilder werden also auf SD/MMC-Karten abgelegt.

Das 200 Gramm schwere Gerät misst 106 auf 63 auf 40 Millimeter. Für die Stromversorgung sind zwei Standardbatterien Typ AA verantwortlich. Zum Lieferumfang gehören eine Kameratasche, eine Trageschlaufe, ein Netzteil, ein USB-Kabel zum Downloaden auf den PC und ein Video-Kabel, mit dem Fotos im Fernseher angeschaut werden können. Beigefügt sind außerdem vier Batterien, eine Treiber-CD, das Benutzer-Handbuch und die Anwendersoftware auf CD.

Kontakt: Yakumo, Tel.: 0531/2188-222 (günstigsten Tarif anzeigen)

Themenseiten: Hardware

Fanden Sie diesen Artikel nützlich?
Content Loading ...
Whitepaper

ZDNet für mobile Geräte
ZDNet-App für Android herunterladen Lesen Sie ZDNet-Artikel in Google Currents ZDNet-App für iOS

Artikel empfehlen:

Neueste Kommentare 

Noch keine Kommentare zu Yakumo: Vier Megapixel für 299 Euro

Kommentar hinzufügen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *