CeBIT 2003: Borland präsentiert komplettes Application Lifecycle Portfolio

Mit dabei: Jbuilder in der Version 8, die RAD-Entwicklungsumgebung Delphi 7 Studio sowie Kylix 3

Borland plant zur CeBIT 2003 vom 12. bis 19. März in Hannover ein Portfoliio vorzustellen, mit dem Anwender den gesamten Application Lifecycle, vom Modelling über das Coding, bis hin zum Profiling, Testing und Deployment mit Produkten abdecken sollen. Das Angebot enthält Produktlinien der im vergangenen Jahr übernommenen Unternehmen Starbase und Togethersoft.

Innerhalb des Application Lifecycle stellt Borland unter anderem gesondert vor:

  • Die Entwicklungsumgebung für Java-Anwendungen Jbuilder in der Version 8, mit der sich Geschäfts- und Datenbank-Anwendungen sowie verteilte Applikationen auf Basis der Java 2-Plattform erstellen lassen.
  • Die RAD-Entwicklungsumgebung Delphi 7 Studio, mit der Anwender Client-Server- und Web-Applikationen entwickeln können. Die in Delphi verfügbaren Technologien Bizsnap, Websnap und Datasnap erstellen Applikationen für Server und Clients, die den aktuellen Spezifikationen für Web Services entsprechen. Delphi 7 unterstützt wichtige Industrie-Standards wie XML, SOAP, WSDL und XSL.
  • Kylix 3, eine integrierte RAD-Entwicklungsumgebung für die Erstellung nativer Linux-Applikationen in den Programmiersprachen C++ und Delphi.

Die aktuellen Produktlinien der seit Anfang des Jahres integrierten Starbase und Togethersoft werden ebenfalls präsntiert: die objektorientierte Model Build Deploy-Plattform Together Controlcenter 6.0, die Together Websphere Studio Edition (Together WSE), die der Entwicklungsumgebung IBM Websphere Studio die wichtigsten Funktionalitäten von Together Controlcenter 6.0 zur Verfügung stellt sowie die bisherige Starbase-Produktlinien Caliber RM, eine Lösung für das Enterprise Requirement Management, und Starteam für das Software Configuration Management.

In einem umfangreichen News Report liefert ZDNet „Alles Wissenswerte zu Web Services„.

Kontakt: Borland, Tel.: 06103/9790 (günstigsten Tarif anzeigen)

Themenseiten: CeBIT, Messe, Software

Fanden Sie diesen Artikel nützlich?
Content Loading ...
Whitepaper

ZDNet für mobile Geräte
ZDNet-App für Android herunterladen Lesen Sie ZDNet-Artikel in Google Currents ZDNet-App für iOS

Artikel empfehlen:

Neueste Kommentare 

Noch keine Kommentare zu CeBIT 2003: Borland präsentiert komplettes Application Lifecycle Portfolio

Kommentar hinzufügen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *