Netgear: USB-Netzwerkadapter für 51 Euro

Hardware unterstützt schnellen 2.0-Standard

Netgear hat mit dem FA120 USB 2.0 einen Fast Ethernet Adapter angekündigt, der ab sofort für 51 Euro zu haben sein soll. Der Netzwerkadapter wird an einen freien USB-Port angeschlossen und ersetzt die bisher üblichen Netzwerkkarten.

„Ein Aufschrauben des Rechners oder die Suche nach freien Steckplätzen gehören somit der Vergangenheit an“, so der Hersteller. Dank der Plug and Play-Technologie habe der Nutzer sofort mit 10/100 MBit/s Zugang in das Netzwerk.

Viele Rechner seien bis an die Grenze ihrer Steckplätze ausgelastet. Für solche Systeme biete sich der FA120 an. Das gleiche gelte für Notebooks, da mit der Hardware der PCMCIA-Slot ungenutzt und frei für andere externe Geräte und Steckkarten bleibe.

Der USB-Adapter arbeite gleichermaßen mit Desktop PCs und Notebooks zusammen und könne an USB-Ports des Standards 1.1 und 2.0 angeschlossen werden. LEDs geben an dem 48 Gramm schweren Gerät den aktuellen Status der Netzwerkaktivitäten an. Für den Adapter gibt Netgear fünf Jahre Garantie.

Kontakt: Netgear, Tel.: 089/927932500 (günstigsten Tarif anzeigen)

Themenseiten: Hardware

Fanden Sie diesen Artikel nützlich?
Content Loading ...
Whitepaper

ZDNet für mobile Geräte
ZDNet-App für Android herunterladen Lesen Sie ZDNet-Artikel in Google Currents ZDNet-App für iOS

Artikel empfehlen:

Neueste Kommentare 

Noch keine Kommentare zu Netgear: USB-Netzwerkadapter für 51 Euro

Kommentar hinzufügen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *