Plextor kündigt DVD-Brenner für 365 Euro an

Das IDE-Gerät PX-504A soll ab März in den Regalen stehen und mit zwei MByte Datencache und Techniken gegen Buffer Underruns ausgestattet sein

Plextor hat mit dem Modell PX-504A einen internen IDE DVD-Brenner für März angekündigt. Das Gerät brennt DVDs im Format DVD+R, DVD+RW sowie CD-Rs und CD-RWs. In der Retail-Version soll es 365 Euro kosten.

Den Angaben nach soll das Laufwerk DVD+Rs mit maximal vierfacher Geschwindigkeit brennen und wiederbeschreibbare Medien mit 2,4-fachem Tempo überschreiben können. Herkömmliche CD-Rohlinge brennt das PX-504A laut dem Hersteller mit maximal 16-fachem Speed und CD-RWs mit zehnfachem Tempo.

Im Lesemodus schafft das Laufwerk bei DVDs zwölffache und bei CDs 40-fache Geschwindigkeit. Die Zugriffszeit beziffert Plextor bei DVDs mit unter 140 und bei CDs mit unter 120 Millisekunden.

Damit das Laufwerk bei seinen Brennvorgängen immer einen gefüllten zwei MByte großen Datenpuffer hat, will Plextor dem Gerät die Powerec-Technik eingesetzt haben. Dabei wird die Qualität des Rohlings geprüft und die optimale Schreibgeschwindigkeit festgelegt. Buffer Underruns sollen zusätzlich durch die „Buffer Underrun Proof“-Technik vermieden werden.

Die Firmware des Geräts liegt in einem Flash ROM und soll vom User bei Bedarf aktualisiert werden können. Im Lieferumfang des Laufwerks ist je ein DVD+R/+RW-Medium, ein Kabel für Audio und den Datenbus, Brennprogramm Nero 5.5, InCD, Video Editing-Software, PowerDVD sowie Plextools.

PX-504A

Plextor kündigt mit dem PX-504A einen ATAPI-DVD Brenner an (Foto: Plextor)

Kontakt: Plextor Belgien, Tel.: 00322/7255522 (günstigsten Tarif anzeigen)

Themenseiten: Hardware

Fanden Sie diesen Artikel nützlich?
Content Loading ...
Whitepaper

ZDNet für mobile Geräte
ZDNet-App für Android herunterladen Lesen Sie ZDNet-Artikel in Google Currents ZDNet-App für iOS

Artikel empfehlen:

Neueste Kommentare 

Noch keine Kommentare zu Plextor kündigt DVD-Brenner für 365 Euro an

Kommentar hinzufügen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *