Creative präsentiert Maus mit Blaulicht

Unternehmen stellt sein erstes optisches Modell vor

Creative hat mit der „Mouse Lite“ eine 120 Gramm schwere Maus vorgestellt, die ab sofort für 24,90 Euro zu haben sein soll. Es handelt sich um die erste kabelgebundene optische Maus des Unternehmens. Neu ist auch das Blaulicht:, das durch den transparenten Mittelbereich strahlt.

Ausgestattet ist die Hardware mit zwei Funktionstasten und einem zentralen Scroll/Select-Rad. Der Anschluss erfolgt über die USB-Schnittstelle. Als Systemvoraussetzungen gibt der Hersteller die Betriebssysteme Windows 98SE, ME, 2000 und XP an. Die Auflösung soll bei 400 dpi liegen.

Creative hatte im Dezember angekündigt, künftig auch Mäuse und Tastaturen anbieten zu wollen. Zuletzt hatte der Hersteller mit dem Modell „Mobile“ und „Cardcam Value“ zwei kompakte Webcams vorgestellt. Die beiden Neulinge sind für den mobilen Einsatz konzipiert und kosten je 49,90 Euro.

Creative

Creative macht Blau: Maus für 24,90 Euro (Foto: Creative)

Kontakt: Creative Labs, Tel.: 089/9928710 (günstigsten Tarif anzeigen)

Themenseiten: Hardware

Fanden Sie diesen Artikel nützlich?
Content Loading ...
Whitepaper

ZDNet für mobile Geräte
ZDNet-App für Android herunterladen Lesen Sie ZDNet-Artikel in Google Currents ZDNet-App für iOS

Artikel empfehlen:

Neueste Kommentare 

Noch keine Kommentare zu Creative präsentiert Maus mit Blaulicht

Kommentar hinzufügen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *