Lidl: TFT mit Samsung-Panel für 429 Euro

17-Zoll-Gerät ist ab 27. Dezember in ausgewählten Bundesländern zu haben

Ab dem kommenden Freitag, 27. Dezember, hat Lidl wieder einen TFT mit einer Diagonale von 17 Zoll im Angebot. Das Targa Visionary ist allerdings wieder nur in ausgewählten Bundesländern zu haben: Baden-Württemberg, Bayern (nicht im Raum Aschaffenburg), Berlin, Brandenburg, Mecklenburg-Vorpommern, Sachsen, Sachsen-Anhalt, Thüringen zählen zu den vom Discounter bedachten Regionen.

Die maximale Auflösung gibt der Discounter mit 1280 mal 1024 Punkten an, der Kontrast soll bei 350:1 liegen. Laut Lidl ist ein Samsung A-Grade Panel eingebaut, die Helligkeit soll bei 250cd pro Quadratmeter liegen.

Die Reaktionszeit wird mit 25 Millisekunden angegeben, der Pixelabstand mit 0,264 auf 0,264 Millimeter. Wie die anderen Discount-Modelle ist auch dieser TFT mit zwei integrierten Lautsprechern ausgestattet, kommt ohne digitalen Eingang, dafür aber mit drei Jahren Garantie.

Themenseiten: Hardware

Fanden Sie diesen Artikel nützlich?
Content Loading ...
Whitepaper

ZDNet für mobile Geräte
ZDNet-App für Android herunterladen Lesen Sie ZDNet-Artikel in Google Currents ZDNet-App für iOS

Artikel empfehlen:

Neueste Kommentare 

Noch keine Kommentare zu Lidl: TFT mit Samsung-Panel für 429 Euro

Kommentar hinzufügen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *