Babylon 4.0 Pro zum Download bereit

Software kommt mit mehr Premium-Content und ohne Adware

Babylon hat die Version 4.0 von Babylon-Pro freigegeben. Das Übersetzungsprogramm ist ab sofort erhältlich und steht zum Download zur Verfügung. Interessenten können die Version online erwerben oder kostenlos vier Wochen lang testen. Die Jahreslizenz kostet 24,50 Euro, die Dauerlizenz schlägt mit 49,95 Euro zu Buche.

Der Hersteller will Verbesserungen in Funktionalität und bei technischen Details eingebaut haben, außerdem sei der Inhalt und der Umfang an verfügbaren Wörterbüchern vergrößert worden.

Eine neue Lizenzverwaltung helfe dem Anwender, den Überblick über die erworbenen Lizenzen der Produktfamilie zu behalten. Diese Funktionen gewinnen dadurch an Bedeutung, dass Babylon zunehmend dazu übergeht, Premium Content wie die Wörterbücher der Wissen Media Group oder die Encyclopedia Britannica auf der Babylon-Plattform zu vermarkten.

Geändert wurde auch die Benutzeroberfläche: Dank einer verbesserten Oberfläche und Funktionsleiste soll die intuitive Bedienung noch leichter fallen. Außerdem will Babylon die OCR-Erkennung in „.pdf“-Dokumenten verbessert haben.

Für die deutschen Anwender stehen ab Mitte Dezember 2002 zusätzlich bidirektionale viamundo-Wörterbücher jeweils in Deutsch und mit den vier Sprachen Englisch, Französisch, Spanisch und Italienisch als Premium Content zur Verfügung. Die neue Version soll außerdem keinerlei Adware-Komponenten enthalten. Selbst aus der Testversion, die zuletzt noch die Option eines Adware-Plug-in anbot, sei diese entfernt worden.

Themenseiten: Software

Fanden Sie diesen Artikel nützlich?
Content Loading ...
Whitepaper

ZDNet für mobile Geräte
ZDNet-App für Android herunterladen Lesen Sie ZDNet-Artikel in Google Currents ZDNet-App für iOS

Artikel empfehlen:

Neueste Kommentare 

2 Kommentare zu Babylon 4.0 Pro zum Download bereit

Kommentar hinzufügen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *