Plextor kündigt SCSI CD-Brenner für 255 Euro an

Internes Laufwerk soll CD-Rs mit 40- und CD-RWs mit zwölffachem Tempo brennen können; Drive ab Januar 2003 erhältlich

SCSI lebt – Plextor hat mit dem Plex Writer 40/12/40S (PX-W4012TS) einen SCSI CD-Brenner für Januar 2003 angekündigt. Das interne Laufwerk soll CD-Rs mit bis zu 40-facher Geschwindigkeit brennen und auslesen können. Beim Wiederbeschreiben passender Medien schafft Plextors Neuling den Angaben nach höchstens zwölffaches Tempo.

Damit es bei dem Schreibvorgängen zu keinem Datenstromabbruch und somit zu defekten Rohlingen kommt, hat der Hersteller das Drive mit der Ultra SCSI-Schnittstelle, Burnproof-, Powerec- und Varirec-Technik sowie einen vier MByte großen Datenpuffer ausgestattet. Außerdem hat Plextor das Laufwerk mit einer schwarzen CD-Schublade versehen, damit Reflektionen verringert und die Schreibqualität erhöht werde.

Weitere Features sind Mount Rainier-Support, eine Zugriffszeit von 120 Millisekunden sowie FlashROM für das Update der Firmware. Der Hersteller will das Produkt in weißer und schwarzer Ausführung für 255 Euro in die Regale bringen. Im Paket finde der Kunde neben dem Laufwerk je ein CD-RW- und CD-R-Medium, Audiokabel, Brennsoftware Nero Burning Rom und InCD, Handbuch und Utility-Software.

Kontakt: Plextor Belgien, Tel.: 00322/7255522 (günstigsten Tarif anzeigen)

Themenseiten: Hardware

Fanden Sie diesen Artikel nützlich?
Content Loading ...
Whitepaper

ZDNet für mobile Geräte
ZDNet-App für Android herunterladen Lesen Sie ZDNet-Artikel in Google Currents ZDNet-App für iOS

Artikel empfehlen:

Neueste Kommentare 

Noch keine Kommentare zu Plextor kündigt SCSI CD-Brenner für 255 Euro an

Kommentar hinzufügen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *