IBM kauft Development-Tool Entwickler Rational

Big Blue kauft den Software-Hersteller für 2,1 Milliarden Dollar

IBM (Börse Frankfurt: IBM) kauft den Development-Tool Entwickler Rational Software. Big Blue legt für den Deal 2,1 Milliarden Dollar Bargeld hin, bestätigte der Konzern.

Sämtliche Rational-Geschäftabläufe sollen mit IBMs Software-Abteilung kombiniert werden. Die Produkte der Neuerwerbung sollen jedoch weiterhin die Rational-Marke tragen. Rational CEO Mike Devlin soll General Manager der neuen Rational-Abteilung bei IBM werden und an IBM Senior Vice President Steve Mills berichten. Big Blue bezahlt pro Ration-Aktie 10,50 Dollar. Das sind 28 Prozent mehr als das Papier derzeit mit 8,17 Dollar gehandelt wurde.

Rational-Produkte helfen Software-Entwicklern sich für Geschäftsabläufe die richtigen Anwendungen auszudenken. So unterstützen die Tools eine Reihe von verschiedenen Technologien wie Java, Microsofts (Börse Frankfurt: MSF) .Net-Plattform und IBMs Websphere-Software.

Dem neuen Eigentümer nach soll Rational auch weiterhin offene Technologie-Standards und diverse OS wie Unix und Windows unterstützen.

Der Neuerwerb könnte Big Blue bei seiner On Demand Computing-Strategie helfen. So soll der Kunde technologische Dienste kaufen können ebenso wie Strom. Anstatt eigene Computer-Abteilungen aufzubauen, sollen mittelständische Unternehmen Drittanbieter-Firmen mieten können, um ihnen die passen PC-Power gegen eine Gebühr zu liefern.

„Die Software-Industrie, Geschäftskunden und Entwickler verlangen immer starker nach Lösungen, die auf offenen Industriestandards beruhen und die Integration in ihre Geschäftsanwendungen vereinfachen“, so Mills.

Kontakt: IBM, Tel.: 01803/313233 (günstigsten Tarif anzeigen)

Themenseiten: Business, Software

Fanden Sie diesen Artikel nützlich?
Content Loading ...
Whitepaper

ZDNet für mobile Geräte
ZDNet-App für Android herunterladen Lesen Sie ZDNet-Artikel in Google Currents ZDNet-App für iOS

Artikel empfehlen:

Neueste Kommentare 

Noch keine Kommentare zu IBM kauft Development-Tool Entwickler Rational

Kommentar hinzufügen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *