Produktaktivierung a la Microsoft: Kopierschutztechnologie für jeden

Fully Licensed stellt mit "Licenturion Product Activation" eine asymmetrische Verschlüsselung vor, die massiven Hardware-Austausch zulassen soll

Die Bindung von Software an einen bestimmten PC interessiert nicht nur Microsoft seit XP. Das Berliner Unternehmen Fully Licensed hat mit Licenturion Product Activation (LPA) eine Kopierschutztechnologie vorgestellt, die die Nutzung einer lizenzierten Software an einen einzelnen Computer binden soll. Damit werde die unrechtmäßige Nutzung der Software auf zusätzlichen Rechnern verhindert, so der Hersteller.

LPA binde die Software – wie bei Microsofts Produktaktivierung

Themenseiten: Software

Fanden Sie diesen Artikel nützlich?
Content Loading ...
Whitepaper

ZDNet für mobile Geräte
ZDNet-App für Android herunterladen Lesen Sie ZDNet-Artikel in Google Currents ZDNet-App für iOS

Artikel empfehlen:

Neueste Kommentare 

Noch keine Kommentare zu Produktaktivierung a la Microsoft: Kopierschutztechnologie für jeden

Kommentar hinzufügen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *