PGP 8.0: Profi-Verschlüsselung endlich auch für XP

Die langersehnte Neuauflage des Verschlüsselungs-Klassikers PGP bietet endlich Kompatibilität zu Windows und Office XP. Die brandneue PGP-Freeware steht auch zum Download bereit.

Das Nonplusultra in Sachen Windows-Verschlüsselung, PGP (Pretty Good Privacy), ist soeben in einer neuen Version erschienen. Die Version 8.0 der klassischen Sicherheits- und Privacy-Software bringt nun endlich die langersehnte Kompatibilität zu Windows XP und Office XP mit sich.

Beschreibung der wichtigsten PGP-Module:

PGP Mail kombiniert Verschlüsselung, digitale Signaturen und Schlüssel-Management um E-Mail, Dateien und Instant Messages zu schützen. Während Verschlüsselung dafür sorgt, dass eine Nachricht nur vom vorgesehenen Empfänger gelesen werden kann, bürgen digitale Signaturen für die Identität des Erstellers, sowie die Authentizität des Inhalts. Darüber hinaus ermöglicht PGP Mail unabhängig von E-Mail die Verschlüsselung von einzelnen Dateien.

PGP Disk erstellt komplett verschlüsselte Laufwerke, um Ihnen das mühselige Verschlüsseln einzelner Dateien zu ersparen. PGP Disk ist insbesondere auf Laptops nützlich, nicht nur weil diese von Dieben wegen sensibler Inhalte zunehmend ins Visier genommen werden, sondern auch weil Laptops leicht verloren gehen können. Mit der Nutzung von PGP Disk stellen Sie sicher, dass Ihre Daten vor nicht-autorisierten Personen geschützt sind.

PGP 8.0 Tray

Das ist neu in PGP Version 8.0:

  • Unterstützung für Windows XP und Office XP
  • Integration mit Microsoft Active Directory, iPlanet Directory Server, Novell NDS, OpenLDAP Keyserver und Novell GroupWise 5.5 und 6.0 Messaging-Clients
  • Verbesserte Smart-Card-Unterstützung für Aladdin eTokens
  • Erweiterte Unicode-Unterstützung in Schlüsseln und Daten für mehr Sprachen und Länder
  • Enkodieren und Dekodieren von Dateien über Windows, Macintosh und Palm OS mit nur einem Schlüssel

Verfügbare Varianten von PGP 8.0:

PGP-8-Variante Enthaltene PGP-Module
Mail Disk Admin Keyserver Mobile
Enterprise x x x x  
Desktop x x      
Mobile Enterprise x x x x x
Mobile Desktop x x     x
Mobile für WinCE x        
Mobile für Palm OS x x      
Freeware x        

Die populäre PGP-Freeware erlaubt in der aktuellen Version 8 die Nutzung von PGPmail, PGPkeys und PGPtray für den nicht-kommerziellen Einsatz. PGPdisk und PGP E-Mail-Plugins sind kostenpflichtig.

Systemvoraussetzungen:

  • Windows 98 oder ME
  • Windows NT 4.0 SP6a
  • Windows 2000 SP2 und SP3
  • Windows XP SP1

Download now! PGP-8.0 Freeware


Weitere Links zum Thema:

Themenseiten: IT-Business, Technologien

Fanden Sie diesen Artikel nützlich?
Content Loading ...
Whitepaper

ZDNet für mobile Geräte
ZDNet-App für Android herunterladen Lesen Sie ZDNet-Artikel in Google Currents ZDNet-App für iOS

Artikel empfehlen:

Neueste Kommentare 

Noch keine Kommentare zu PGP 8.0: Profi-Verschlüsselung endlich auch für XP

Kommentar hinzufügen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *