Pocket PC zur Fernbedienung wandeln

"Total Remote" kommt im Dezember für 29,95 Euro in den Handel; Anwender soll Geräte im Haushalt bis zu einer Entfernung von 30 Metern steuern können

Sony (Börse Frankfurt: SON1) hatte im Oktober mit dem Clié PEG-T415 den ersten PDA mit Fernbedienungsfeature vorgestellt. Jetzt soll ein Bundle aus Hard- und Software-Lösung namens „Total Remote“ aus jedem Pocket PC-Gerät eine universelle Fernbedienung machen. Voraussetzung sind allerdings Betriebssystem Pocket PC 2000 (Windows CE 3.0), Strongarm- oder Xscale-Prozessor sowie 1,05 MByte Speicherplatz.

Für 29,95 Euro soll es das von Griffin Technology entwickelte Bundle ab 1. Dezember bei Mobile2Day.de geben. Mit Total Remote sollen alle fernbedienbaren Geräte gesteuert werden können, egal ob Fernseher, Videorekorder, DVD-Player oder andere Unterhaltungs- oder Haushaltsgeräte. Die Software beherrsche oder lerne die Steuerung aller Geräte. Für die notwendige Reichweite der Fernbedienung sorge ein leistungsfähiger Infrarot-Sender der einfach auf den Kopfhörer-Ausgang gesteckt werde. Dieser Sender hat angeblich eine Reichweite von rund 30 Metern.

Zudem sollen sich mit der Software ganze Steuerungssequenzen abspeichern lassen. Damit könnten beispielsweise mit einem Tastendruck Fernseher und Videorekorder eingeschaltet und die Wiedergabe des Films gestartet werden. Dazu müsse der User die notwendigen Tastenbetätigungen mit der Makro-Funktion aufzeichnen und dafür eine spezielle Taste anlegen.

Zum schnellen Erlernen der Funktionen werde Total Remote mit den Profilen von über 300 Geräten ausgeliefert. Weitere Profile lerne die Software, indem man die Original-Fernbedienung vor den Pocket PC lege und abwechselnd auf der Fernbedienung und dann auf dem Display des Pocket PCs die Tasten betätige, mit denen die gleichen Funktionen gesteuert werden sollen.

Themenseiten: Hardware, Telekommunikation

Fanden Sie diesen Artikel nützlich?
Content Loading ...
Whitepaper

ZDNet für mobile Geräte
ZDNet-App für Android herunterladen Lesen Sie ZDNet-Artikel in Google Currents ZDNet-App für iOS

Artikel empfehlen:

Neueste Kommentare 

Noch keine Kommentare zu Pocket PC zur Fernbedienung wandeln

Kommentar hinzufügen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *