Playstation 2 wird 2

Sonys Spielekonsole feiert am Sonntag Geburtstag

Die Playstation 2 feiert zweiten Geburtstag: Am 24. November 2000 wurde die Spielekonsole von Sony Computer Entertainment (SCE) in 17 europäischen Ländern eingeführt. Inzwischen wurden laut dem Hersteller über 40 Millionen Stück produziert.

Bereits ein halbes Jahr nach Verkaufsstart waren weltweit 85,5 Millionen PS one und 15 Millionen des Nachfolgemodells über die Ladentische gegangen. Zu Gute kam den Japanern dabei vor allem der Vorweihnachtsrummel: In der Woche vor dem Fest 2001 setzte der Konzern (Börse Frankfurt: SON1) in Europa eine halbe Million Playstation 2 ab.

Im Mai diesen Jahres wurde das Linux-Kit vorgestellt, mit dem sich die Konsole zum Desktop-Computer ausbauen lässt. Vor drei Monaten schließlich wurde der Preis von 299 auf 249 Euro gesenkt. Im kommenden Jahr soll ein Online-Adapter für eine Verbindung von PS2-Spieler auf der ganzen Welt sorgen. Für den Service sind Laut Sony bereits erste Spiele entwickelt worden, die zum deutschen Marktstart im Laufe des Jahres verfügbar sein sollen.

Das Startpaket enthalte einen Ethernet-Netzwerkadapter, ein Online-Spiel sowie eine Software-CD. Auf dieser wird laut Sony das Menü zur Einstellung der Netzwerkkonfiguration enthalten sein. Der Preis des Startpaketes wird vergleichbar zu einem aktuellen PS2-Spiel sein. Der Dienst stehe ausschließlich Nutzern von Breitbandanschlüssen, also DSL oder Kabel, zur Verfügung. Realisiert soll die Onlinefähigkeit über nationale Internet Service Provider werden.

Kontakt: Sony, Tel.: 01805/252586 (günstigsten Tarif anzeigen)

Themenseiten: Hardware

Fanden Sie diesen Artikel nützlich?
Content Loading ...
Whitepaper

ZDNet für mobile Geräte
ZDNet-App für Android herunterladen Lesen Sie ZDNet-Artikel in Google Currents ZDNet-App für iOS

Artikel empfehlen:

Neueste Kommentare 

Noch keine Kommentare zu Playstation 2 wird 2

Kommentar hinzufügen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *