Adobe Plug-In wandelt HTML in PDF

Modul soll zum Jahresende für 19,95 Dollar von der US-Site zum Download bereit stehen

Mit einem Klick eine komplette HTML-Seite in ein „.pdf“-Dokument umwandeln – möglich machen soll das ein Plug-In für Adobe Systems (Börse Frankfurt: ADB) Programme. Die Erweiterung soll Teil der „Adobe Web Collection“ sein. Dahinter verbirgt sich eine Programmsammlung der Vollversionen von Acrobat, Golive, Photoshop und Illustrator. Das Paket kostet rund 1000 Dollar. Doch auch einzeln werde es das englischsprachige PDF-Modul zum Jahresende für 19,95 Dollar von US-Website des Herstellers zum Download geben, so der Hersteller.

Mit dem Plug-In soll zudem beispielsweise ein Entwickler, ohne die Programmumgebung wechseln zu müssen, „.pdf“-Dateien einsehen, bearbeiten und speichern können.

Adobe verfolgt nach eigenen Angaben damit seine Strategie, die pdf-Nutzung in andere Bereiche auszuweiten, die über das Publizieren statischer Textdokumente hinausgeht.

Kontakt: Adobe, Tel.: 089/317050 (günstigsten Tarif anzeigen)

Themenseiten: Software

Fanden Sie diesen Artikel nützlich?
Content Loading ...
Whitepaper

ZDNet für mobile Geräte
ZDNet-App für Android herunterladen Lesen Sie ZDNet-Artikel in Google Currents ZDNet-App für iOS

Artikel empfehlen:

Neueste Kommentare 

2 Kommentare zu Adobe Plug-In wandelt HTML in PDF

Kommentar hinzufügen
  • Am 25. November 2003 um 23:00 von Ulrich Kracht

    Plugin
    Guten Tag,
    leider habe ich bis heute kein entsprechendes Plug-In auf der Adobe-Seite gefunden. Ist dieses denn überhaupt veröffentlicht worden? Oder gibt es das nur in dem Paket?
    Danke im voraus.
    U. Kracht

  • Am 21. Dezember 2003 um 13:56 von OBAK

    Adobe Plug-In wandelt HTML in PDF
    Sehr interessant.
    Kann man eine Demo bekommen?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *