MP3-Player als USB Speicher-Stift

"Patriot UFD" soll als mobiler Speicher, Diktiergerät und MP3-Player dienen; Hersteller bietet Gerät mit 64 und 128 MByte an

Die Technologiefirma Neu Neu hat mit dem Patriot UFD einen MP3-Player in einem USB-Speicherstick vorgestellt. Das 38 Gramm schwere Gerät lasse neben der MP3-Funktion auch als herkömmlicher statischer Massenspeicher an die USB-Schnittstelle für die Datenübertragung an den PC anschließen und nutzen.

Der Hersteller bietet den musikalischen Speicherstift mit einer Kapazität von 64 und 128 MByte an. Je nach Speicher und wählbarer Tonqualität bedeutet das zwischen 64 und 180 Minuten Musik (128 MByte) beziehungsweise 256 bis 512 Minuten für Sprachaufnahmen.

Der Hersteller verkauft das Gerät über seine Website und andere Partner. Das 64 MByte-Modell kostet 129 Euro, die 128 MByte-Variante schlägt mit 149 Euro zu Buche. Im Lieferumfang inbegriffen sind Kopfhörer sowie Software inklusive Treiber.

Neben „.mp3“-Files soll der 84 Millimeter große Patriot UFD auch „.wav“-Dateien abspielen können. Weitere Features sind ein Bass Booster, Fünf Band-Equalizer, ID3 Tag-Support, integriertes Diktiergerät sowie ein Back-Light LC-Display. Mit einer handelsüblichen AAA-Batterie soll das Gerät rund zwölf Stunden Musik liefern können.

Partiot UFD

Die Technologie-Firma Neu Neu verkauft ab sofort einen musikalischen USB-Speicherstick (Foto: Neu Neu)

Kontakt:
Neu Neu, Tel.: 089/54455210 (günstigsten Tarif anzeigen)

Themenseiten: Hardware

Fanden Sie diesen Artikel nützlich?
Content Loading ...
Whitepaper

ZDNet für mobile Geräte
ZDNet-App für Android herunterladen Lesen Sie ZDNet-Artikel in Google Currents ZDNet-App für iOS

Artikel empfehlen:

Neueste Kommentare 

1 Kommentar zu MP3-Player als USB Speicher-Stift

Kommentar hinzufügen
  • Am 30. Oktober 2002 um 7:24 von GuidoL

    12 Stunden Musik? :-))
    Was hilft das ganze wenn das Geraet 12 Stunden arbeitet, wenn ich nur ca. 20-30 Lieder draufbekomme… taeglich das gleiche hoeren?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *