Acer zeigt neue Business- und SOHO-Notebooks

Topmodell der Travelmate 420-Serie ist mit einem 2,5 GHz P4-Prozessor, 512 MByte RAM, DVD/CD-RW Combo-Laufwerk und einer 40 GByte HDD ausgestattet

Acer hat mit der Travelmate 420-Serie neue Notebooks für Geschäfts- und SOHO-User vorgestellt. Aktuell sollen ab sofort vier Konfigurationen der tragbaren Rechner im Preisrahmen von 1499 bis 2199 Euro verfügbar sein.

Das Einstiegsmodell Travelmate 420DLC gibt es für 1499 Euro. Für den Betrag erhält der Kunde einen Laptop mit 15 Zoll TFT XGA-Bildschirm, einer Intel (Börse Frankfurt: INL) Celeron-CPU mit 1,7 GHz (Northwood), 256 MByte DDR-RAM sowie einer modularen 20 GByte Festplatte. Außerdem soll ein modulares DVD/CD-RW Combo Laufwerk sowie ein 56 KBit-Modem und LAN-Funktionalität integriert sein. Die Pixel auf dem TFT soll eine ATI Radeon 7500 mit 32 MByte DDR-VRAM antreiben. Acer will Windows XP Home als Betriebssystem vorinstallieren.

Das Travelmate 422LC kommt weitgehend mit der gleichen Ausstattung. Für 300 Euro mehr gibt es jedoch einen Pentium 4-Prozessor mit zwei GHz (Northwood) und eine 30 GByte Festplatte.

Benötigt man zudem noch ein DVD/CD-RW Combo-Laufwerk und eine duale Installation der Betriebssysteme Windows 2000 und XP ist der Travelmate 422LC das richtige Gerät. Für 1999 Euro geht dieses Notebook über den Ladentisch.

Das 2199 Euro teure Spitzenmodell Travelmate 427LC bringt noch einmal etwas mehr CPU-Power mit einem P4-Prozessor mit 2,5 GHz (Northwood). Außerdem hat der Hersteller hier den Arbeitsspeicher auf 512 MByte DDR-RAM und die Festplatte auf 40 GByte aufgestockt. DVD/CD-RW Combo-Laufwerk ebenso wie die Dual-Installation sind hier Serienausstattung neben den sonst gleichen Features wie das Basismodell.

Alle Modelle sollen über eine Infrarot-Schnittstelle, Memory Stick-Slot sowie MMC / SD-Interface verfügen. Auch ein Firewire- und S-Video-Ausgang sind laut Acer standardmäßig enthalten. Zur Softwareausstattung gehören unter anderem die Konfigurationsprogramme Acer Notebook Manager, Acer Launch Manager sowie das Antivirenprogramm Norton Anti-Virus.

Kontakt:
Acer-Hotline, Tel.: 0800/2244999

Themenseiten: Hardware

Fanden Sie diesen Artikel nützlich?
Content Loading ...
Whitepaper

ZDNet für mobile Geräte
ZDNet-App für Android herunterladen Lesen Sie ZDNet-Artikel in Google Currents ZDNet-App für iOS

Artikel empfehlen:

Neueste Kommentare 

Noch keine Kommentare zu Acer zeigt neue Business- und SOHO-Notebooks

Kommentar hinzufügen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *