Philips stellt digitales DVD+R/+RW Referenz-Design Welt vor

Serienproduktion ist für das zweite Quartal 2003 geplant

Philips hat das nach eigenen Angaben „erste digitale DVD+R/+RW Referenz-Design der Welt“ angekündigt. Es soll den Herstellern von DVD-Playern die Möglichkeit geben, Unterhaltungselektronik-DVD+R/+RW-Recorder zu wettbewerbsfähigen Preisen auf den Markt zu bringen, so die Niederländer. Diese müssen sich jedoch noch gedulden: Das Referenz-Design ist zurzeit nur für ausgewählte Kunden verfügbar, eine Serienproduktion ist für das zweite Quartal 2003 geplant.

Das Design basiert laut dem Unternehmen auf den Nexperia-Systemlösungen und besteht aus dem im Mai 2002 vorgestellten pnx7100 MPEG2 Audio-Video-Graphics-CODEC und Philips‘ VAE8020 DVD+R/+RW Videorecorder-Engine. Die Lösung sei industriebewährt und soll „in jeder Weise dem DVD+R/+RW-Standard entsprechen“, versprechen die Niederländer.

„Das DVD+RW-Format hat die Möglichkeit, schnell in die Unterhaltungselektronik- und PC-Märkte einzudringen“, ist sich Gartner-Analyst Paul O’Donovan sicher. Allerdings sieht er zwei Hürden: Der Schlüssel zum Eindringen in den Unterhaltungselektronikmarkt sei sowohl der Preis als auch die Benutzerfreundlichkeit.

Der DVD+RW-Software-Stack sei mit führenden Mitgliedern der DVD+RW-Allianz zusammen entwickelt worden, was die Einhaltung des DVD+R/+RW-Industriestandards garantiere, erklärte Philips. DVD+R/+RW ist für DVD-Aufzeichnung der De-facto-Standard, der von führenden Unternehmen in der PC- und Unterhaltungselektronik-Industrie entwickelt und unterstützt wird.

Kontakt: Philips, Tel.: 01805/115587 (günstigsten Tarif anzeigen)

Themenseiten: Business

Fanden Sie diesen Artikel nützlich?
Content Loading ...
Whitepaper

ZDNet für mobile Geräte
ZDNet-App für Android herunterladen Lesen Sie ZDNet-Artikel in Google Currents ZDNet-App für iOS

Artikel empfehlen:

Neueste Kommentare 

1 Kommentar zu Philips stellt digitales DVD+R/+RW Referenz-Design Welt vor

Kommentar hinzufügen
  • Am 22. Oktober 2002 um 17:40 von Paul

    Preise runter!
    Schön, wieder mal bestätigt zu bekommen, dass ich mit meinem +RW Brenner auf das richtige Pferd gesetzt habe. Nun müssen nur noch die Preise der Rohlinge unter das der -R/-RW fallen, aber das wird nur eine Frage der Zeit sein.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *