Adaptec: Mobiler USB-Hub für 49 Euro

Neue Hardware ab Ende November im Handel

Adaptec hat mit dem „Xhub“ einen USB-Hub speziell für die Anforderungen in mobilen Umgebungen vorgestellt. Das Gerät soll ab Ende November für 49 Euro im Fachhandel erhältlich sein.

Bei der Hardware handelt es sich um einen vier-Port USB 2.0 Hub, der unter den Betriebssystemen Windows 98 SE, ME, 2000 oder XP sowie MacOS 9.1 oder höher läuft. Im Lieferumfang enthalten sind neben einer Treiber-CD auch die USB-Control Software von Adaptec sowie ein Handbuch. Zuletzt hatte der Discounter Lidl einen vierfach USB-Hub für Notebooks im Angebot. Die Hardware war allerdings nur regional erhältlich und kostete 10,99 Euro.

Gegenüber seinem Vorgänger USB 1.1 erreicht USB 2.0 eine 40-mal höhere Übertragungsrate. Der gemeinsam von Intel (Börse Frankfurt: INL), Compaq (Börse Frankfurt: CPQ), Hewlett-Packard (HP; Börse Frankfurt: HWP), Lucent (Börse Frankfurt: LUC), Microsoft (Börse Frankfurt: MSF), NEC und Philips entwickelte Standard ist wie berichtet bereits am 27. April vergangenen Jahres verabschiedet worden und erreicht maximale Transferraten von 400 MBit/s.

Kontakt: Adaptec, Tel.: 089/456406-0 (günstigsten Tarif anzeigen)

Themenseiten: Hardware

Fanden Sie diesen Artikel nützlich?
Content Loading ...
Whitepaper

ZDNet für mobile Geräte
ZDNet-App für Android herunterladen Lesen Sie ZDNet-Artikel in Google Currents ZDNet-App für iOS

Artikel empfehlen:

Neueste Kommentare 

Noch keine Kommentare zu Adaptec: Mobiler USB-Hub für 49 Euro

Kommentar hinzufügen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *