Vobis: 15-Zoll-TFT für 349 Euro

Händler schraubt Preis für Flachmann und Notebook herunter

Vobis hat die Preise für seinen 15-Zoll-TFT und das Notebook Highpaq XD 1800+ nochmals gesenkt. Der kleine Flachmann kostet ab kommenden Freitag mit 349 Euro exakt 30 Euro weniger als bisher. Der mobile Rechner wurde um 100 auf 1499 Euro gesenkt.

Der TFT ist laut Vobis mit einem A-Panel ausgestattet und verfügt über ein Kontrastverhältnis von 300:1 sowie eine maximale Auflösung von 1024 mal 768 Bildpunkten. Auf den „HS 567“ gibt der Händler eine Garantie von drei Jahren.

Das Notebook kommt mit dem mobilen Athlon XP 1800+ von AMD (Börse Frankfurt: AMD), 15 Zoll TFT-Display, einer 20 GByte-Festplatte und 256 MByte Arbeitsspeicher sowie viermal USB. Windows XP Home OEM ist vorinstalliert.

Kontakt: Vobis, Tel.: 0241/9090 (günstigsten Tarif anzeigen)

Themenseiten: Hardware

Fanden Sie diesen Artikel nützlich?
Content Loading ...
Whitepaper

ZDNet für mobile Geräte
ZDNet-App für Android herunterladen Lesen Sie ZDNet-Artikel in Google Currents ZDNet-App für iOS

Artikel empfehlen:

Neueste Kommentare 

Noch keine Kommentare zu Vobis: 15-Zoll-TFT für 349 Euro

Kommentar hinzufügen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *