Siemens-Handys sind sehr beliebt

Das Münchner Technologieunternehmen belegte in acht von 25 Kategorien das "Produkt des Jahres" bei der Fachzeitschrift "connect"

Bei Geräten für Telekommunikation ist einer Leserbefragung der Fachzeitschrift „connect“ zufolge Siemens (Börse Frankfurt: SIE) die beliebteste Marke. Das Münchner Technologieunternehmen stelle in acht von 25 Kategorien das „Produkt des Jahres“, berichtet die Fachzeitschrift „connect“ in ihrer aktuellen Ausgabe.

Bei den Handys siege Siemens in den Kategorien „Einsteiger-Handy“, „Luxus-Handy“ und „Prepaid-Handy“ jeweils vor dem Modell von Nokia (Börse Frankfurt: NOA3). Die Finnen hatten dem Bericht zufolge bei den „Business-Handys“ und den Smartphones die Nase vorn.

Verglichen wurden außerdem schnurlose Telefone, ISDN-Anlagen, Kombi-Faxgeräte, Auto-Navigationssysteme, Autofreisprechanlagen, Notebooks sowie Organizer.

Presseberichten vom Dienstag zufolge erwägt Siemens den Rückzug aus dem Handygeschäft. Das Unternehmen wollte die Meldungen nicht kommentieren. Siemens ist im Handygeschäft derzeit die Nummer vier auf dem Weltmarkt.

Themenseiten: Telekommunikation

Fanden Sie diesen Artikel nützlich?
Content Loading ...
Whitepaper

ZDNet für mobile Geräte
ZDNet-App für Android herunterladen Lesen Sie ZDNet-Artikel in Google Currents ZDNet-App für iOS

Artikel empfehlen:

Neueste Kommentare 

Noch keine Kommentare zu Siemens-Handys sind sehr beliebt

Kommentar hinzufügen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *