Kodak ruft Digitalkamera DC5000 Zoom zurück

Kunden erlitten beim Wechseln der Batterien, Einlegen oder Entnehmen der Speicherkarte beziehungsweise beim Ein- oder Ausstecken des USB-Kabels einen leichten elektrischen Schlag

Kodak ruft seine Digitalkamera-Modelle DC5000 Zoom zurück. Aufgrund eines Herstellungsfehlers könne der Einsatz der Fotoapparate zu einem leichten elektrischen Schlag führen. Der Hersteller habe bisher zwölf Mitteilungen von Kunden erhalten, die beim Wechseln der Batterien, beim Einlegen oder Entnehmen der Speicherkarte beziehungsweise beim Ein- oder Ausstecken des USB-Kabels einen leichten elektrischen Schlag erlitten haben. Verletzungen sind dabei nicht bekannt geworden.

Weltweit sind davon etwa 75.000 Kameras berührt. Dieser Schritt folgt auf eine Ankündigung, die die Muttergesellschaft von Kodak heute gemeinsam mit der Kommission für den Produktschutz in den USA (Consumer Product Safety Commission, CPSC) herausgegeben hat. Dieser Rückruf erstreckt sich lediglich auf die DC5000 Kamera. Andere Kodak Kameras sind hiervon nicht betroffen.

Markenname und Modellnummer befinden sich in der unteren rechten Ecke an der Vorderseite der Kamera. Alle DC5000-Geräte sind an der Unterseite mit einem Schild versehen, auf dem die Kodak Produktkennung „KJCAA“ vermerkt ist, gefolgt von einer achtstelligen Zahl.

Die Kunden sollten die DC5000 Zoom ab sofort nicht mehr nutzen und sich unverzüglich an Kodak wenden. Das Unternehmen trägt die Kosten für die Überprüfung, für die notwendigen Reparaturen sowie für den Versand zum Reparaturzentrum und zurück zum Kunden. User sollen sich auf der Site registrieren oder die Überprüfung des Geräts telefonisch montags bis freitags zwischen 9 und 17 Uhr mit dem Kodak Digitalservicezentrum unter 069 / 5007 0035 vereinbaren.

Kontakt: Kodak Hotline, Tel.: 069/50070035 (günstigsten Tarif anzeigen)

Themenseiten: Hardware

Fanden Sie diesen Artikel nützlich?
Content Loading ...
Whitepaper

ZDNet für mobile Geräte
ZDNet-App für Android herunterladen Lesen Sie ZDNet-Artikel in Google Currents ZDNet-App für iOS

Artikel empfehlen:

Neueste Kommentare 

Noch keine Kommentare zu Kodak ruft Digitalkamera DC5000 Zoom zurück

Kommentar hinzufügen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *