Nokia weitet Marktanteile aus

Mobilfunkmarkt wächst leicht, Nokia wächst mit

Das zweite Quartal dieses Jahres bescherte dem Mobilfunkmarkt wieder ein wenn auch leichtes Wachstum. Mit 98,7 Millionen verkauften Geräten lag der Absatz um 0,8 Prozent höher als im Vergleichszeitraum der Vorjahrs.
Im gleichen Zeitraum konnte Marktführer Nokia (Nokia; Börse Frankfurt: NOA3)seine Marktanteile von 34,2 auf 35,6 Prozent ausbauen, während der Zweitplatzierte, Motorola, seine 15,7 Prozent gerade halten konnte. Deutliche Gewinne konnte Samsung in den letzten 12 Monaten verbuchen: Der Marktanteil des südkoreanischen Unternehmens stieg um fast 50 Prozent auf nun insgesamt 9,5 Prozent Marktanteil. Verloren hat hingegen Sony/Ericsson. Die Anteile des Joint-Venture sanken von 7,7 auf 5,4 Prozent.

Kontakt: Nokia, Tel.: 0180/5234242 (günstigsten Tarif anzeigen)

Themenseiten: Business, Telekommunikation

Fanden Sie diesen Artikel nützlich?
Content Loading ...
Whitepaper

ZDNet für mobile Geräte
ZDNet-App für Android herunterladen Lesen Sie ZDNet-Artikel in Google Currents ZDNet-App für iOS

Artikel empfehlen:

Neueste Kommentare 

Noch keine Kommentare zu Nokia weitet Marktanteile aus

Kommentar hinzufügen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *