Designierter Navision-Chef macht Rückzieher

John Frederiksen tritt Position als Country Manager von Microsoft Business Solutions Deutschland nicht an

Entgegen früheren Ankündigung wird John Frederiksen nicht die Position als neuer Country Manager der Business Solutions Deutschland von Microsoft (Börse Frankfurt: MSF) antreten. Der 49 JJahre alte Manager habe seinen Entschluss letzte Woche dem Unternehmen mitgeteilt, diese seien persönlicher Natur. Der ehemalige Country Manager von Navision in den USA hätte seine neue Position zum ersten September antreten sollen.

Durch die Absage von John Frederiksen wird Lars Damsgaard Andersen auch weiterhin das Unternehmen führen. Unterstützt wird er dabei von Thomas von Broich, der für Vertrieb und Marketing des Unternehmens verantwortlich zeichnet, sowie durch Jürgen Baier, der den Bereich Service leitet. Diese Führungsmannschaft stand bereits vor der Übernahme durch Microsoft der deutschen Niederlassung von Navision als Geschäftsführung vor. Navision ist ein Anbieter integrierter Softwarelösungen für kleine und mittelständische Unternehmen.

Kontakt: Microsoft, Tel.: 089/31760 (günstigsten Tarif anzeigen)

Themenseiten: Business

Fanden Sie diesen Artikel nützlich?
Content Loading ...
Whitepaper

ZDNet für mobile Geräte
ZDNet-App für Android herunterladen Lesen Sie ZDNet-Artikel in Google Currents ZDNet-App für iOS

Artikel empfehlen:

Neueste Kommentare 

Noch keine Kommentare zu Designierter Navision-Chef macht Rückzieher

Kommentar hinzufügen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *