SP3 von Windows 2000 erstmals im Netz gesichtet

124 MByte großes Paket in deutscher Version zum Download: Kein Kommentar von Microsoft

14 Monate nach Veröffentlichung des Service Pack 2 ist erstmals das SP 3 für Windows 2000 auf Microsoft-Servern gesichtet worden. ZDNet bietet die deutsche Version des rund 124 MByte großen Paketes zum Download an. Microsoft hat das SP3 scheinbar bis jetzt noch nicht verlinkt.

Microsoft gab bis jetzt keine Stellungnahme zu dem Paket ab, wodurch letztendlich unklar ist, ob es sich nicht doch nur um einen Releasce Candidate und keine Final handelt – allerdings hat Microsoft bisher kaum RCs auf seinen Download-Servern bereit gestellt.

Im dritten SP hat der Konzern diverse Bugfixes verpackt, die Neuerungen von SP1 und SP2 sind auch mit dabei. Außerdem will der Software-Konzern die Sicherheit und Stabilität des Betriebssystems verbessert haben.

Das SP2 war noch 101 MByte groß. Über technische Details von Windows 2000 informiert ein Spezial von ZDNet. Das erste Service Pack für den Nachfolger Windows XP wird für kommenden Monat erwartet.

Kontakt: Microsoft, Tel.: 089/31760 (günstigsten Tarif anzeigen)

Themenseiten: Software

Fanden Sie diesen Artikel nützlich?
Content Loading ...
Whitepaper

ZDNet für mobile Geräte
ZDNet-App für Android herunterladen Lesen Sie ZDNet-Artikel in Google Currents ZDNet-App für iOS

Artikel empfehlen:

Neueste Kommentare 

2 Kommentare zu SP3 von Windows 2000 erstmals im Netz gesichtet

Kommentar hinzufügen
  • Am 7. August 2002 um 13:37 von Carsten Aulbert

    Kommentar zur geänderten EULA
    M.e. sollten Leute, die diesen ServicePack installieren wollen, auf jeden Fall die EULA genau lesen und abwägen, wieviel Ihnen Ihre eigene Privatsphäre wert ist. <br />
    Hintergrund: MS behält sich das Recht vor, IDs von Programmen, die auf dem Rechner installiert sind, zu sammeln und diese dann auf ihren eigenen Server zu übertragen. Siehe dazu bspw. den Thread auf securityfocus.

  • Am 13. Mai 2003 um 12:48 von Ronald Seipel

    Windows 2000 SP3 / TechNet von Mai 2003
    Sehr geehrte Damen und Herren,<br />
    <br />
    erwähnenswert wäre vielleicht noch, das auf dem aktuellsten Update des TechNet-Abonnements ebenfalls der SP3 nicht mit angeboten wird (was für sich genommen schon ausgesprochen ärgerlich ist, da er auf der offiziellen MS-Website downloadbar ist). Auf meine Anfrage bei Microsoft hin erwiderte die Sachbearbeiterin (gespielt?)überrascht: "Nicht enthalten ? Ich werde schnellstens versuchen, Ihnen eine CD mit dem SP3 zusenden zu lassen….".<br />
    Vermutlich hat sich MS aus unerfindlichen Gründen hier offiziell etwas zurückgehalten, es wäre interessant zu erfahren, warum.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *