Preisradar: Bis zu 40 Prozent Preisunterschied bei CPUs

Celeron 1700 gegen Duron 1300, Athlon 2000 XP+ gegen Pentium 4 mit 2,2 GHz und Athlon 2200 XP+ gegen Pentium 4 mit 2,53 GHz

Wenn der Speicher schon aufgerüstet wurde und der Rechner trotzdem nicht die gewünschte Leistung bringt, ist der nächste Schritt der Austausch von Motherboard und CPU. AMD (Börse Frankfurt: AMD) mühte sich seit Jahren dem Marktführer Intel (Börse Frankfurt: INL) Marktanteile abzujagen. Aus diesem Grund vergleichen wir diesmal Prozessor-Paare, die in ZDNet-Tests schon gegeneinander angetreten sind.

Wie ZDNet-Prozessorexperte Kai Schmerer immer wieder feststellt, sind die AMD-Derivate bei Standardanwendungen inzwischen gleich schnell wie die Intel-Chips. Wichtig: Während bei Intel die Taktfrequenz draufsteht, die drin steckt, hat AMD die Zahlen auf Intel-Niveau angehoben, um diese besser vergleichen zu können. Der Athlon XP/2200+ läuft so zum Beispiel mit 1800 MHz. Die aufgedruckte Zahl gibt also nicht immer den genauen Hinweis auf die wirklich innen laufende Taktfrequenz.

Wer nicht gerade den Ferrari für Videobearbeitung und 3D-Spiele braucht, sollte sich den Intel Celeron- und den AMD Duron-Prozessor einmal genauer anschauen. Diese CPUs liefern für Büroanwendungen ausreichende Leistung und sind bedeutend günstiger. Wer sehen will, wie der gewünschte Prozessor im Vergleich mit anderen abschneidet, sollte einen Blick in die ZDNet Prozessorcharts werfen, die zahlreiche Messwerte aktueller Modelle präsentieren.

Aktuelle Preise für AMD- und Intel-Prozessoren finden Sie mit der Echtzeit-Preissuche bei Sm@rtShopper.

Übersicht AMD und Intel Prozessoren(Preise in Euro)

  Celeron 1700 Duron 1300 Athlon 2000 XP+ Pentium 4 2,2 Athlon 2200 XP+ Pentium 4 2,53 Ghz

Alternate

119

79

209

319

339

889

ASC Computer



88

248





985

Avitos

109

82

179

319

299

859

Computer-
company

108

86

202

308

264

813

Computer-
universe

115

76

185

365

299

859

Die Kamera

105



147







E-Digicam

121

107

205

314



815

Hardware 55

117

77

176

343

313

879

Mindfactory

106

90

206

301

260

804

Mix Computer

120

90

205

310

335

885

Südwest PC

118

95

204

320

285

795

(Tagespreise, gerundet. Änderungen und Irrtümer vorbehalten)

Kontakt:

Themenseiten: Hardware

Fanden Sie diesen Artikel nützlich?
Content Loading ...
Whitepaper

ZDNet für mobile Geräte
ZDNet-App für Android herunterladen Lesen Sie ZDNet-Artikel in Google Currents ZDNet-App für iOS

Artikel empfehlen:

Neueste Kommentare 

Noch keine Kommentare zu Preisradar: Bis zu 40 Prozent Preisunterschied bei CPUs

Kommentar hinzufügen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *