Creative stellt programmierbaren Grafikbeschleuniger vor

Wildcat VP von 3Dlabs basiert auf der Visual Processing Architecture

Das von Creative aufgekaufte US-Unternehmen 3Dlabs hat unter dem Logo Wildcat VP programmierbare Workstation-Grafikbeschleuniger angekündigt. Die Systeme basieren angeblich auf einer „Visual Processing“ genannten Architektur und integrieren mehr als 200 32 Bit-Prozessoren in einer einzelnen Visual Processing Unit (VPU). Damit sollen sie Leistungswerte von 170 Gflops und mehr als 1,2 Tera Ops erreichen. Die Wildcat VP-Systeme unterstützen nach Unternehmensangaben Shading-Sprachen wie OpenGL 2.0.

Die Wildcat VPUs seien die ersten Grafikprozessoren, die Programmierfunktionen sowohl für High Order-Oberflächen als auch für Framebuffer-Pixel mit Anti-Aliasing bieten. Dabei sollen SIMD Scalar Processor Arrays zum Einsatz kommen, die Logik-Bauelemente und unflexible Register-Combiner an den kritischen Punkten in einer Grafik-Pipeline ersetzen. Diese Programmierfunktionalität ermögliche die Beschleunigung moderner Algorithmen wie auf Wavelets basierende Dekomprimierung, Ray-Tracing-Engines und mit Renderman vergleichbare fotorealistische Renderer.

„Die Programmierbarkeit ist ein wesentliches Merkmal für die Workstation-Grafik, da sie es den Anwendungsentwicklern ermöglicht, ihre Applikationen mit personalisierten Effekten und stilisierten Charakteren zu versehen

Themenseiten: Hardware

Fanden Sie diesen Artikel nützlich?
Content Loading ...
Whitepaper

ZDNet für mobile Geräte
ZDNet-App für Android herunterladen Lesen Sie ZDNet-Artikel in Google Currents ZDNet-App für iOS

Artikel empfehlen:

Neueste Kommentare 

1 Kommentar zu Creative stellt programmierbaren Grafikbeschleuniger vor

Kommentar hinzufügen
  • Am 9. Dezember 2006 um 21:17 von Max

    Was ist ein grafikbeschleuniger
    Ich will FIFA07 spielen aber es geht nicht er braucht ein grafikbeschleuniger.Was ist ein grafikbeschleuniger

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *