Fünf Stunden Fußball-Videos für fünf Euro

FIFAworldcup.com startet VIP-Angebot für Runde der letzten acht

Die offizielle Web-Site zur Fußball-WM FIFAworldcup.com startet jetzt ein Extra-Angebot für die Runde der letzten acht: Fußballfans können für fünf Euro Mitglied im „VIP-Club“ werden und dafür fünf Stunden Videostreams aller Spiele ab der heute beginnenden Viertelfinalrunde im Web abrufen.

Die Site vermeldet für die Zeit vom 31. Mai bis 14. Juni mehr als eine Milliarde Seitenabrufe. Wieviele sich allerdings für das mit 22,50 Euro verhältnismäßig teure Video-Abo entschieden haben ist nicht bekannt.

Im VIP-Paket sind auch Aufzeichnungen der Höhepunkte aus den bisherigen 56 Vorrundenspielen enthalten. Außerdem hätten die User die Möglichkeit, Video-Bildschirmschoner herunterzuladen. Die Video-Höhepunkte mit Kommentaren in sechs Sprachen können mit Bitraten von 56k, 100k oder 300k/Breitband gestreamt werden und sind für die Fußballfans ab 17:30 Uhr erhältlich.

Die Probleme beim Start der WM, als „die Zugriffszahlen selbst kühnste Erwartungen übertroffen“ haben, seien inzwischen behoben: „Aufgrund der extrem hohen Zugriffszahlen schon am Eröffnungstag wurden sofort weitere technische Maßnahmen ergriffen, um die Masse der Seitenaufrufe bewerkstelligen zu können“, ließen die Betreiber vor kurzem verlauten.

Fifaworldcup.com wurde im Dezember 2001 in Zusammenarbeit mit Yahoo (Börse Frankfurt: YHO) aufgeschaltet. Ein Video-Abo kostet den deutschen User 22,50 Euro.

Kontakt:
Yahoo, Tel.: 089/231970 (günstigsten Tarif anzeigen)

Themenseiten: Business, Telekommunikation

Fanden Sie diesen Artikel nützlich?
Content Loading ...
Whitepaper

ZDNet für mobile Geräte
ZDNet-App für Android herunterladen Lesen Sie ZDNet-Artikel in Google Currents ZDNet-App für iOS

Artikel empfehlen:

Neueste Kommentare 

Noch keine Kommentare zu Fünf Stunden Fußball-Videos für fünf Euro

Kommentar hinzufügen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *