MP3-Player mit austauschbarer Festplatte

Portabler Musik-Player Gigabeat von Toshiba soll mit einem USB 2.0-Port ausgestattet sein

Toshiba hat mit dem Gigabeat einen neuen MP3-Player mit einer auswechselbaren fünf GByte-Festplatte im 1,8 Zoll-Format vorgestellt. Das portable Musikgerät soll 235 Gramm wiegen und 72,5 x 22,3 x 112 Millimeter groß sein.

Über einen USB 2.0 Anschluss soll der Anwender das Gerät an den PC anschließen können, um die entsprechenden Musikdateien übertragen zu können. Der Player soll die Dateiformate „.wma“, „.wav“ sowie „.mp3“ unterstützen.

Die Musik wird laut dem Unternehmen mit Sampling-Raten von 16 bis 320 KBit/s wiedergegeben. Das Produkt ist zunächst für den japanischen Markt angekündigt. Preise und Verfügbarkeit für Europa nannte der Hersteller nicht.

Erst im April hatte der Multimediaspezialist Creative ihren MP3-Player mit der Jukebox 3 vorgestellt. Erstmals kommt dabei ein Navigations-Rad zur Steuerung sämtlicher Menüfunktionen zum Einsatz. Der Player verfügt zudem über einen integrierten MP3-Encoder, der das Aufnehmen von Audio-Dateien über den kombinierten analogen/optisch digitalen Eingang auch aus jeder anderen Audioquelle, wie etwa CD-Spielern zulasse. Dabei könne der Anwender bei der Aufzeichnung angeblich nicht nur die MP3-Bitrate bis zu 320 KBit/s frei wählen, sondern die Musiktitel auch im „.wav“-Format auf der Jukebox archivieren.

Die Jukebox 3 bietet SB1394 (IEEE kompatibel)- und USB-Anschlüsse, ein Speichervolumen von 20 GByte und einer Akkulaufzeit von bis zu 22 Stunden. Der Rauschabstand beträgt 98 dB, die Kanaltrennung 98 dB (über den Line-Ausgang). Der Anti-Schock-Speicher fasst 16 MByte, laut Creative kann er damit etwa zehn Minuten zwischenspeichern. Die Audio-Ausgabe erfolgt über den Kopfhörer-Ausgang, an den auch eine optional erhältliche Kabelfernbedienung angeschlossen werden kann. Über zwei Line-Ausgänge in Kombination mit einem 4.1-Lautsprechersystem ist die Jukebox 3 in der Lage ist, Surround-Klang-Effekte wiederzugeben, so das Unternehmen.

Toshiba Gigabeat

Der MP3-Player Gigabeat kommt mit einer auswechselbaren Festplatte(Foto: Toshiba)

Kontakt
Toshiba Infoline Deutschland, Tel.: 01805/224240 (günstigsten Tarif anzeigen)

Themenseiten: Hardware

Fanden Sie diesen Artikel nützlich?
Content Loading ...
Whitepaper

ZDNet für mobile Geräte
ZDNet-App für Android herunterladen Lesen Sie ZDNet-Artikel in Google Currents ZDNet-App für iOS

Artikel empfehlen:

Neueste Kommentare 

1 Kommentar zu MP3-Player mit austauschbarer Festplatte

Kommentar hinzufügen
  • Am 9. Oktober 2002 um 13:54 von Werner

    Hotline
    Die Telefonnr zur dt. Toshiba Hotline ist ja ricchtig hilfreich! Als ich endlich mal jmd an der Strippe hatte wurde ich prompt weiter vermittelt zur Technikerhotline und dort hatte der Operator genauso viel (gar keine) Ahnung über den Gigabeat Player, wie die Dame zu vor. Auf Anfrage zu einem Release Termin in Europa oder sonstige Infos konnte man mich auch nicht weiterverbinden, da man wüsste wer das wissen könnte.<br />
    So viel zu der hier angegebenen Telefonnummer. Äusserst aufschlussreich!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *