ZDNet demnächst auch auf Papier

Mit ZDNetWeek erscheint ein kompaktes Wochenmagazin für IT-Profis mit ausgewählten IT-Highlights

Aufgrund vieler Leseranfragen hat sich ZDNet Deutschland dazu entschlossen, in Zukunft auch in gedruckter Form zu erscheinen. In Kürze können Interessierte ZDNet-Inhalte damit nicht nur per Computer oder Handheld nutzen, sondern überall: „ZDNetWeek“ ist ein kompaktes Magazin für IT-Profis, das einmal pro Woche ausgewählte IT-Highlights aus ZDNet druckfrisch liefert. Das Heft vereint Aktualität und inhaltliche Tiefe der ZDNet-Web-Inhalte mit dem Lesekomfort und den Vorteilen eines Magazins auf Papier. ZDNetWeek bietet jede Woche:

Wie das ZDNet-Online-Angebot bietet auch die gedruckte ZDNetWeek die Vorteile von auf den deutschen Markt ausgerichteter Inhalten, produziert von einem kompetenten Redaktionsteam vor Ort. Lesen Sie in ZDNetWeek außerdem die Top-Stories der Technologie-Websites von CNET Networks, darunter Inhalte von News.com, der Informationsquelle für CXOs, Tech Republic, der Community für IT- und IS-Professionals sowie Builder.com, der Top-Site speziell für Developer.

  • ausgewählte ZDNet-Highlights der letzten 7 Tage
  • einen kompakten IT-Wochenrückblick auf 24 Seiten
  • die wichtigsten Technologie- und HighTech-News
  • Berichte und Reportagen für IT-Entscheider
  • Interviews mit den wichtigsten Köpfen der Branche
  • Fundierte Kommentare und Experten-Analysen

Derzeit ist das Abonnement von ZDNetWeek noch kostenlos, die Zahl der Gratis-Abnehmer jedoch limitiert. Schnell Entschlossene können sich hier registrieren. Regulär kostet das ZDNetWeek-Abo künftig 39 Euro.

Themenseiten: Software

Fanden Sie diesen Artikel nützlich?
Content Loading ...
Whitepaper

ZDNet für mobile Geräte
ZDNet-App für Android herunterladen Lesen Sie ZDNet-Artikel in Google Currents ZDNet-App für iOS

Artikel empfehlen:

Neueste Kommentare 

1 Kommentar zu ZDNet demnächst auch auf Papier

Kommentar hinzufügen
  • Am 19. Juni 2002 um 6:40 von Peter M.

    Schön und gut…
    aber warum gibt die Papierausgabe nur in Deutschland???

    Auch in Österreich und in der Schweiz würden wir die ZDNET week lesen! aud zwar auch kostenlos! Es kann nicht sein, da damit deutsche bürger bevorzugt werden, das wäre gegen geltendes EU-Recht, und jederzeit klagbar! Und mit dem Argument der Kosten kann niemand kommen, denn die sind fast annähernd gleich, und im Falles des Falles gibt es halt noch eine Seite mit Werbung!

    Also an die Verantwortlichen: Bitte auch in Österreich, in der deutschsprachigen Schweiz und in Südtirol diese Zeitung kostenlos für IT-Profis verfügbar machen!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *