LKA Bayern: Schlag gegen Dialer-Ring

Hausdurchsuchungen in mehreren Bundesländern / Eigene Ermittlungsgruppe gegründet

Erstmals sind in Deutschland Hausdurchsuchungen wegen Betrugs mit 0190-Dialern durchgeführt worden. Wie Dialerschutz.de berichtet, haben Polizei und Staatsanwaltschaft unter Federführung des Landeskriminalamtes Bayern an verschiedenen Orten im Bundesgebiet insgesamt fünf Büros und Wohnungen durchsucht.

„Umfangreiches Beweismaterial“ sei dabei sichergestellt worden. Eine eigene

Themenseiten: Software

Fanden Sie diesen Artikel nützlich?
Content Loading ...
Whitepaper

ZDNet für mobile Geräte
ZDNet-App für Android herunterladen Lesen Sie ZDNet-Artikel in Google Currents ZDNet-App für iOS

Artikel empfehlen:

Neueste Kommentare 

Noch keine Kommentare zu LKA Bayern: Schlag gegen Dialer-Ring

Kommentar hinzufügen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *