GMX: SMS-Abo zur Fußball-WM

Münchner Firma tritt gegen Gratisdienste an / Verschiedene Pakete buchbar / Kurzmitteilung ab 20 Cent

Geld für Content – die IT-Firmen versuchen, mit der übermorgen beginnenden Fußballweltmeisterschaft diesen Umsatzbereich auszubauen. Nachdem Yahoo vor einer Woche ein WM-Video-Abo für 22,50 Euro angeboten hatte, buhlt jetzt GMX um die Gunst der Handykunden: Im Angebot der Münchner Firma sind verschiedene SMS-Pakete zur Fußball-WM, für die der Handy-User zwischen 1,50 und vier Euro zahlen muss

Am billigsten ist das „Basis-Paket“: Für 1,50 Euro erhält der Fußballfan alle Spielergebnisse der deutschen Mannschaft auf sein Handy. Sollte diese die erste Runde nicht überstehen, wird dies ein teurer Spaß – pro Kurzmitteilung würden 50 Cent fällig, da nur drei deutsche Spiele in der Vorrunde zu bestreiten sind.

Alle Ergebnisse der Hauptrunde sind für vier Euro zu haben. Da hier 16 Kurzmitteilungen anfallen, beträgt die Gebühr pro Nachricht immerhin 25 Cent. Wer über alle Spielergebnisse der WM informiert werden möchte, dem bietet GMX das große Komplettpaket „GMX WM-Channel 1“ für Euro 12,80. Hier kommt die Kurzmitteilung auf 20 Cent. Die Abrechnung der genutzten Funktionen erfolgt per Überweisung, über den Zahlungsservice von Paybox oder über eine 0190-Nummer.

GMX muss sich aber auf die Konkurrenz der Gratis-Dienste einstellen: So hat beispielsweise UMTS-Report.com einen kostenlosen Infodienst zur Fußball-WM in Japan und Südkorea an. Allerdings muss sich der User registrieren und dabei unter anderem Adresse und Geburtstag angeben.

Die Site verspricht, „alle wichtigen Ergebnisse“ aufs Handy zu schicken:

Themenseiten: Telekommunikation

Fanden Sie diesen Artikel nützlich?
Content Loading ...
Whitepaper

ZDNet für mobile Geräte
ZDNet-App für Android herunterladen Lesen Sie ZDNet-Artikel in Google Currents ZDNet-App für iOS

Artikel empfehlen:

Neueste Kommentare 

Noch keine Kommentare zu GMX: SMS-Abo zur Fußball-WM

Kommentar hinzufügen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *