Adobe Photoshop 7.0 ist verfügbar

Professionelle Bildbearbeitung kostet als deutsche Vollversion 1170 Euro / Adobe Imageready 7.0 enthalten

Adobe Systems (Börse Frankfurt: ADB) hat das Grafikprogramm Adobe Photoshop in der Version 7.0 jetzt in den Handel gebracht. Die neue Version der Bildbearbeitungssoftware soll es Fotografen, Grafiker und Designer ermöglichen, Bilder schneller zu erstellen, zu retuschieren und nachzubearbeiten. In dem deutschsprachigen Programm-Paket ist die Software Imageready 7.0 enthalten und kostet 1170 Euro.

Der Hersteller hat der siebten Version einen Datei-Browser verpasst. Fotos sollen mit Hilfe einer einstellbaren Vorschaufunktion angezeigt werden, ohne dass die Datei geöffnet werden muss. Überarbeitet hat Adobe außerdem die Retusche-Funktion. Mit dem neuen Reparaturpinsel ließen sich ohne großen Aufwand Staub, Kratzer, Knicke, Falten und andere Mängel von den Vorlagen beseitigen. Schattierung, Lichteinfall und Struktur des Originals blieben dabei erhalten. Eine Mal-Engine ermögliche die Simulation traditioneller Maltechniken, zudem könnten Routineaufgaben mit dem Scripting-Modul automatisiert werden.

Kontakt: Adobe, Tel.: 089/317050 (günstigsten Tarif anzeigen)

Themenseiten: Software

Fanden Sie diesen Artikel nützlich?
Content Loading ...
Whitepaper

ZDNet für mobile Geräte
ZDNet-App für Android herunterladen Lesen Sie ZDNet-Artikel in Google Currents ZDNet-App für iOS

Artikel empfehlen:

Neueste Kommentare 

1 Kommentar zu Adobe Photoshop 7.0 ist verfügbar

Kommentar hinzufügen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *