Datenbankzugriff und dynamische Webinhalte mit PHP

Der Zugang zu Datenbanken stellt eine der Grundlagen Web-basierter Anwendungen und dynamisch generierter Webseiten dar. Daher haben die Entwickler von PHP die Sprache vor allem in diesen Bereichen besonders leistungsfähig gestaltet.

Obwohl PHP bereits unzählige Befehle zur Funktionsfähigkeit von Datenbanken bietet, wird ihre Unterstützung von Datenbanken weiterhin ausgebaut.

In diesem Artikel werde ich erläutern, wie Sie PHP zur Verbindung mit einer Datenbank und zur Nutzung der in dieser enthaltenen Informationen einsetzen können. Außerdem werde ich Ihnen ein Beispiel für die Seite eines Web-Portals zeigen, die eine MySQL-Datenbank zur Generierung von dynamischem Content verwendet. Hierbei gehe ich davon aus, dass die Leser die grundlegende Syntax von Datenbanken kennen und verstehen.

Datenbank-Unterstützung
PHP bietet verschiedene Arten von Datenbank-Unterstützung. Zunächst einmal wird eine Reihe von Datenbanken von Haus aus unterstützt. Nachfolgend habe ich einige der bekanntesten Datenbanken dieser Kategorie aufgelistet, mit Links zu den jeweiligen Seiten des PHP-Handbuchs.

Des Weiteren ist eine Datenbankverbindung über protokollgebundene Funktionen möglich, für den Fall, dass Ihre Datenbank nicht primär unterstützt wird. Im Augenblick gilt dies für die folgenden Anwendungen:

Um innerhalb eines einzigen Systems auf verschiedene Datenbanken zugreifen zu können, bietet PHP außerdem das experimentelle Modul dbx. Mit diesem Funktionspaket können Sie auf jede von Ihrer PHP-Konfiguration unterstützte Datenbank zugreifen. Experimentelle Module werden meist für Tests durch Entwickler angeboten, wobei sie entweder noch nicht in endgültiger Form vorliegen oder sich noch in Entwicklung befinden.

Themenseiten: Big Data, Datenbank, Software

Fanden Sie diesen Artikel nützlich?
Content Loading ...
Whitepaper

ZDNet für mobile Geräte
ZDNet-App für Android herunterladen Lesen Sie ZDNet-Artikel in Google Currents ZDNet-App für iOS

Artikel empfehlen:

Neueste Kommentare 

Noch keine Kommentare zu Datenbankzugriff und dynamische Webinhalte mit PHP

Kommentar hinzufügen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *