Sony stellt 820 Gramm-Notebook in Japan vor

PCG-U1 soll mit einem 867 MHz Crusoe TM5800-Prozessor ausgestattet sein / Laptop kostet umgerechnet 1300 Euro

Sony (Börse Frankfurt: SON1) hat in Tokio mit dem PCG-U1 ein winziges Notebook mit einem Gewicht von nur 820 Gramm vorgestellt. Das Gerät verfügt über ein 6,4 Zoll großes XGA TFT-LCD. Laut Sony ist das Modell mit einem Crusoe TM5800-Prozessor ausgestattet, der mit 867 MHz getaktet ist. Weitere Features seien 256 MByte RAM (maximal 384 MByte), eine 20 GByte-Festplatte sowie eine Netzwerkschnittstelle für 10BASE-T/100BASE-TX, zwei USB-Ports und ein IEEE1394-Terminal.

In Japan ist das Gerät gerade für 150.000 Yen auf den Markt gekommen, was umgerechnet etwa 1300 Euro entspricht. Noch ist unsicher, ob das Laptop auch den Weg nach Deutschland finden wird.

Das 184 x 139 x 30 Millimeter große PCG-U1 ist nach Angaben des Herstellers das leichteste und kleinste Modell der Vaio-Serie. Sony hat es vor allem für leichte Bedienbarkeit entwickelt. Um die Maus zu steuern, verfüge das Gerät über einen Stick an der rechten Seite der Tastatur. Auf der linken Seite seien zwei Knöpfe angebracht, die als linke und rechte Maustaste dienen sollen. Zusätzlich hat Sony den Winzling mit einem Zoom-Knopf ausgestattet, der die Display-Auflösung von 1024 x 768 Pixel auf 800 x 600 Punkte umschalten kann. Somit sollen kleine Buchstaben leichter lesbar werden.

Der herkömmliche Akku werde für eine Arbeitszeit von 2,5 bis vier Stunden ohne Netz aushalten. Sony liefert das Notebook nach eigenen Angaben mit Windows XP Home Edition aus.

U1

Sony bietet seit kurzem in Japan mit dem PCG-U1 ein winziges Notebook mit einem Gewicht von nur 820 Gramm an (Foto: Sony)

Kontakt:
Sony, Tel.: 01805/252586 (günstigsten Tarif anzeigen)

Themenseiten: Hardware

Fanden Sie diesen Artikel nützlich?
Content Loading ...
Whitepaper

ZDNet für mobile Geräte
ZDNet-App für Android herunterladen Lesen Sie ZDNet-Artikel in Google Currents ZDNet-App für iOS

Artikel empfehlen:

Neueste Kommentare 

Noch keine Kommentare zu Sony stellt 820 Gramm-Notebook in Japan vor

Kommentar hinzufügen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *