Neue Powertoys für Windows XP zum Download

Alte müssen zunächst deinstalliert werden / Einzelne Installation der kleinen Helfer möglich

Die neuen Powertoys für Windows XP sind ab sofort verfügbar. Wer sich die Zusatzprogramme installieren will, muss laut Microsoft (Börse Frankfurt: MSF) zunächst die alte Version der Powertoys komplett vom Rechner nehmen. Die Zusatzfeatures sind nur auf englisch erhältlich, Microsoft lehnt jeden Support für die Software ab. ZDNet bietet die Software zum Download an.

Neu ist, dass die Powertoys einzeln installiert werden – bisher gab es nur eine Routine für alle gesammelten Zusatzprogramme. Zu den angebotenen Programmen zählt beispielsweise eine Erweiterung der Alt-Tab-Funktion: So soll eine Vorschau der gewünschten Applikation möglich sein. Hilfreich ist dies vor allem dann, wenn von einem Programm mehrere Fenster geöffnet sind. Verfügbar ist außerdem eine neue Version des klassischen Windows-Konfigurationstools Tweak UI.
 
Die bekannten Powertoys ‚Shell Player‘ und ‚ISO Burner‘ wurden aus der Sammlung entfernt. Nicht wenige Windows-XP-User dürften enttäuscht sein. 3 Monate nachdem Microsoft die erste Version der Powertoys ohne Grundangabe aus dem Verkehr gezogen hat, nun bietet die neue Version nicht mehr, sondern weniger Features.

Ein „Image Resizer“ soll per rechtem Mausklick eine einzelne oder mehrere Bilddateien in der Größe verändern. Der „HTML Slide Show Wizard“ soll eine einfache Erstellung von digitalen Diashows auf der eigenen Homepage ermöglichen. ZDNet hat den alten Powertoys einen Schwerpunktartikel gewidmet. Alle einzelnen Komponenten der Vorversion werden hier im Detail und mit Screenshots vorgestellt.

Kontakt: Microsoft, Tel.: 089/31760 (günstigsten Tarif anzeigen)

Themenseiten: Business

Fanden Sie diesen Artikel nützlich?
Content Loading ...
Whitepaper

ZDNet für mobile Geräte
ZDNet-App für Android herunterladen Lesen Sie ZDNet-Artikel in Google Currents ZDNet-App für iOS

Artikel empfehlen:

Neueste Kommentare 

Noch keine Kommentare zu Neue Powertoys für Windows XP zum Download

Kommentar hinzufügen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *