Preisreduktion bei der Playstation 2 erwartet

Analysten: Nach den Senkungen Microsoft und Nintendo wird Sony bald nachziehen

Preiskampf! Das ist der Begriff, mit dem Analysten die Situation im Konsolenmarkt beschreiben. Nachdem Microsoft (Börse Frankfurt: MSF) und dann Nintendo niedrigere Preise für ihre Spiele-Hardware mitgeteilt haben, wird Sony (Börse Frankfurt: SON1) nicht lange auf sich warten lassen. Das erklärte unter anderem der Analyst Paul Jackson von Forrester Research.

„Sony wird mit höchstens einem Monat Abstand antworten“, ist sich Jackson sicher. „Die Playstation 2 ist die etablierteste Konsole der zweiten Generation mit einer breiten Palette an Spielen. Aber verglichen mit der X-Box sieht die PS2 alt aus

Themenseiten: Business

Fanden Sie diesen Artikel nützlich?
Content Loading ...
Whitepaper

ZDNet für mobile Geräte
ZDNet-App für Android herunterladen Lesen Sie ZDNet-Artikel in Google Currents ZDNet-App für iOS

Artikel empfehlen:

Neueste Kommentare 

Noch keine Kommentare zu Preisreduktion bei der Playstation 2 erwartet

Kommentar hinzufügen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *